1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme Astra 28,5

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von homerduffbeer, 23. Juli 2009.

  1. homerduffbeer

    homerduffbeer Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo.Ich habe ein LNB auf Astra 28,5 Grad und habe auch super Empfang.Leider stehen mir die ersten Frequenzbereiche nicht zur Verfügung.Also 10714,10729 SR 22000.Die anderen Sender bekomme ich wunderbar rein. Woran liegt das.
     
  2. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Empfangsprobleme Astra 28,5

    Hallo,

    10714 H
    ist in der Tat ein schwacher Transponder auf Astra 2D mit dem Sender Channel4 FTA

    10729 V
    würde ich nicht als schwachen Transponder abstempeln, hier läuft Channel4+1

    Wenn du also diese Frequenzen nie empfangen konntest (mit automatischen und manuellen Suchlauf), kann es mehrere Ursachen haben. Entweder das LNB arbeitet in den untersten Frequenzen nicht richtig (Defekt) oder die Schüssel ist zu klein, um die Sender stabil zu empfangen

    Du bist alson in der Nähe von Landshut. Wie groß ist dein Spiegel? Ich habe hier mit einer CAS90 keinerlei Probleme, wobei die CAS90 von Kathrein für eine 90er Schüssel, bereits die Reflektorausmaße einer 100er Schüssel erreicht
     
  3. homerduffbeer

    homerduffbeer Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Empfangsprobleme Astra 28,5

    Ich habe eine 90er Schüssel und ein Vivanco LNB 0,2db
     
  4. homerduffbeer

    homerduffbeer Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Empfangsprobleme Astra 28,5

    bei mir sind alle lnbs auf der gleichen höhe.vieleicht liegt es daran?
     
  5. Christian Graf

    Christian Graf Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Empfangsprobleme Astra 28,5

    konnte denn vorher auf der Frequenz das LNB was empfangen?
    Wobei eine 90er schon eher knapp ist, ich habe eine 80er und Channel 4 praktisch bis auf ein paar Bild-und Tonfetzen nicht empfangen können. Dürfte evtl. doch an der Schüsselgröße liegen. (Ich empfange westlich von München).
    Die nächste Frage, empfängt die Schüssel nur 28,5 oder auch andere Satelliten. Wenn auch andere, ist das LNB vermutlich nicht im "Brennpunkt" der Schüssel. Was das Signal auch noch mal mindert. Also: größere Schüssel! Mit einer 110er wäre auch eine gute Schlechtwetter-Reserve gegeben!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2009
  6. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Empfangsprobleme Astra 28,5

    Wichtig bei 90cm Blech ist für den Astra 2D bei dir (wie bei mir) das LNB unbedingt im Fokus und auch die LNB Drehung/Tilt Skew berücksichtigen im LNB Feedhalter

    Was empfängst du noch über Multifeed? Bei mir sitzt auch LNB eng an LNB auf gleicher "Höhe" der Schiene 28,2/28,5 und 23,5

    Das könnte ein Defekt im LNB sein, kannst du mal anderes LNB testen? Die Tage mal?

    Bzw hast du den Sender ETV2 (Ist free to air)? Auf 10802MHz H 5/6 22000? Kommt der bei dir an?

    EDIT:
    Servus Nachbar :D

    @ homer
    bedenke auch, dass du noch ein Stückl weiter östlich bist und evtl allgemein mehr Blech brauchst für die "schwachen" Transponder auf 2D
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2009
  7. homerduffbeer

    homerduffbeer Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Empfangsprobleme Astra 28,5

    Den bekomme ich aiuch nicht rein.Aber FLAVA FLAZT ZONE REALITY ZONE THRILLER ZON HORROR u.a
     
  8. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Empfangsprobleme Astra 28,5

    Das kann schon mal nicht sein, damit verschenkst Du möglicherweise wertvollen Gewinn, der Dir dann beim Empfang der schwachen und mit höherer FEC übertragenen Astra-2D-Sender fehlt.
     
  9. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Empfangsprobleme Astra 28,5

    Servus,

    das war die Probe aufs Exempel. Der ETV2 auf 10802MHz H 5/6 22000 ist ein bei mir sehr schwacher Transponder. Wollte nur meine Theorie bestätigt wissen, dass der bei dir auf keinen Fall funktionieren kann

    Also für mich sieht die Sache eindeutig danach aus, als fehlen dir fast alle schwachen Transponder und damit die TV Programme von Astra 2D 28,2 aufgrund zu kleinem Spiegel. Eine absolut korrekte Ausrichtung und Positionierung des LNBs setze ich voraus

    Der Astra 2D ist der Satellit auf der Orbit Position mit dem England Spot. Soll heissen der Empfangsbereich von Astra 2D ist enger gebündelt und bedarf bei dir, bzw allgemein ausserhalb davon, einfach etwas mehr Blech

    FLAVA 11642 V - Transponder von Eurobird1 28,5
    ZONE REALITY 12523 V - Transponder von Eurobird1 28,5
    ZONE THRILLER - 12560 V - Transponder von Eurobird1 28,5
    ZONE HORROR - 11222 H - Transponder von Eurobird1 28,5

    Senderübersicht Astra 2D 28,2

    Wenn du BBC 1 East(W) 10847 V empfangen kannst, das sollte eigentlich grad so gehen, versuche anhand des Transponders die Signalqualität am LNB zu optimieren. Bekommst du dann immer noch nicht Channel4 etc die besagten Frequenzen, wirds wohl auf einen grösseren Spiegel rauslaufen

    Und nochmals erwähnt, da du leider nicht drauf eingegangen bist, das LNB unbedingt in der Mitte im zentralen Brennpunkt vom Spiegel montieren für die Engländer
     

Diese Seite empfehlen