1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme ARD Starnberg

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Speedy 2, 2. Mai 2008.

  1. Speedy 2

    Speedy 2 Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Moin,

    kann mir jemand sagen warum vom Olympiaturm alles mit 100 KW senden nur Kanal 10 (ARD) mit 20 KW?
    Ich empfange hier in Starnberg alle (19) Sender problemlos mit Zimmerantenne nur Kanal 10 hat ständig aussetzer. Muss ich mir nur für ARD hier eine Aussenantenne anschaffen?

    MFG MArkus
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.101
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Empfangsprobleme ARD Starnberg

    Weil das Band III, hier also der Kanal 10, besser als die hochfrequenteren UHF-Signale übertragen wird. Zum Jahresende wird auch das ARD-Bouquet auf UHF wechseln, dann ist DVB-T auf VHF vom Olympiaturm und Wendelstein Geschichte. In Starnberg kann es sein, dass das Signal vom Wendelstein stärker ist. Das Problem könnte an deiner Zimmerantenne liegen (kein oder schlechter Band III-Empfang).
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2008
  3. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Empfangsprobleme ARD Starnberg

    Hol dir doch das ARD Paket vom Peissenberg auf Kanal 47. Schon mal versucht? Auf der östlichen Seeseite Höhe A95 ist das die alternative zum Wendelstein K10
    PS: Starnberg liegt laut Prognose eindeutig im Aussenantennen mitunter im Dachantennengebiet http://www.ueberallfernsehen.de/empfangsprognose.html Daher darfst du Dich glücklich schätzen, dass Du so jetzt mit der Zimmerantenne immerhin 19 Programme empfängst :)
     
  4. Speedy 2

    Speedy 2 Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Empfangsprobleme ARD Starnberg

    Danke für die schnellen Antworten. Ich bin ja auch froh das ich so viele Sender bekomme, ich wundere mich halt nur, das so wichtige Sender (Achtung: IRONIE) wie Tele 5 und HSE 24 so gut zu empfangen sind und ARD halt so gut wie nicht. Kanal 47 (Peißenberg) bekomme ich überhaupt nicht rein... Schade, also verzichte ich einfach auf ARD.
     
  5. satfreak1710

    satfreak1710 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Niederzier [NRW]
    AW: Empfangsprobleme ARD Starnberg

    Sage uns doch erstmal welche antenne du hast:winken:

    Nicht direkt aufgeben!!!

    Fahr mal du Mediamarkt oder Saturn (oder andere) und schaffe dir sone Antenne an (die wird auch Nudelsiebantenne genannt):

    http://cgi.ebay.de/SCHWAIGER-ZIMMER...ryZ85484QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Bei dieser Antenne musst du nur die Teleskopantenne hinter dem Reflektor ausrichten und hoffen das es funktioniert :)

    grüße

    satfreak1710:winken:
     
  6. Speedy 2

    Speedy 2 Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Empfangsprobleme ARD Starnberg

    ... besitze übrigens einen WinTV-Nova-T-Stick mit zwei ca 14cm Stabantennen und "Diversity Technologie"
    Hab leider keine Ahnung ob ich eine durch eine aktive Antenne mit eigenem Stromanschluss ersetzten kann, oder ob die Antennen irgendwie aufeinander abgestimmt sind (Habe absolut keine Ahnung von Übertragungstechnik).
    Vielleicht kann mir ja dazu jemand etwas sagen...
     
  7. elchris

    elchris Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    500
    AW: Empfangsprobleme ARD Starnberg

    Kaufe dir für wenig Geld (20€) eine aktive Zimmerantenne. Das sind diese brutal hässlichen Teile mit dem Metallnetz und 1 oder 2 Stabantennen. Wenn du mit der passiven die Sender mit Aussetzern empfängst, sollte eine mit Verstärker (jaja, ich weiss, wir verstärken hier das rauschen, aber den Hauppauge-Sticks kann man ein lautes Signal zumuten...) das ganze sauber herbekommen. Sitzt du "unten" oder "oben" in STA?
     
  8. Speedy 2

    Speedy 2 Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Empfangsprobleme ARD Starnberg

    Moin,

    Problem gelöst! Ich hab einfach eine Antenne gedreht, ist jetzt horizontal ausgerichtet und nun bekomme ich auch alle Kanäle aus Hohenpeissenberg.

    @ elchris : Lebe in Starnberg ganz oben ;) (3. Etage Waldspielplatz)
     

Diese Seite empfehlen