1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsproblem seit Kabelwechsel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von theflex, 24. Dezember 2006.

  1. theflex

    theflex Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Frohe Weihnachten erstmal!

    Erst die Fakten:
    Habe Sat-Empfang und eine dbox2

    Mein Problem ist folgendes:

    Ich musste gestern mein eigentliches (hochwertiges) Satkabel wechseln, weil es wohl am Anschluß kaputt gegangen ist beim Möbelrücken. Ich hatte gar keinen Empfang, d.h. die Kanalsuche war komplett erfolglos. Nun mit einem neuen Kabel (schon älter, minderwertige Qualität) habe ich nun wieder Empfang, nur bekomme ich manche Sender nicht rein. Da wären z.B. Sat1, Pro7, DSF etc. , wähle ich diese aus, dann bekomm ich nur irgendwelche nervigen Knacksgeräusche zu hören, aber kein Bild! (EPG Infos sind aber zu sehen). Ich denke, dass die genannten Sender und noch ein paar mehr, auf dem gleichen Transponder sind, aber wieso diese nicht funktionieren verstehe ich einfach nicht. Kann mir das jemand erläutern, woran das nun liegt?

    Und dann würde ich gerne wissen, wie ich checken kann, ob mein eigentliches Kabel noch funktionsfähig ist bzw. wie ich es reparieren könnte, habe schon den Anschußstecker am Kabelende versucht neu festzumachen, habe dazu ein Stück des Kabels abgetrennt und den Stecker eben neu draufgemacht. Geht aber trotzdem nicht...

    Vielen Dank,
    ich wünsche frohe und besinnliche Feiertage ! :)
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Empfangsproblem seit Kabelwechsel

    Da wird irgendwo die Abschirmung kaputt sein. D.h. DECT (Schnurlose) Telefone die auf der selben Frequenz wie der Pro7/Sat.1 Transponder liegen stören hier den Empfang.
    Vermutlich hast du den F-Stecker nicht richtig montiert (Die Stecker müssen genau zum Kabeldurchmesser passen und das Abschirmgeflächt mus richtig liegen). Oder die Abschirmung des Kabeln ist irgendwo beschädigt.

    Was dein kaputtes Kabel betrifft: Mal die Abschirmung und dein Innenleiter mit einen Durchgangsprüfer testen. Beide müssen Durchgang haben. Evtl. ist es an der beschädigten Stelle teilweise durchtrennt wurden. Dann die defeckte Stelle rausschneiden und beide Teile mit F-Steckern versehen. Diese dann mit einer F-Kupplung zusammenschrauben.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2006

Diese Seite empfehlen