1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsproblem Kabel

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Scroto, 29. August 2009.

  1. Scroto

    Scroto Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe folgendes "seltsames" Problem:

    Ich habe eine SAGEM dbox2 geschenkt bekommen. Die funktioniert mit meiner SKY Karte auch einwandfrei. Alerdings habe ich Probleme beim Empfang von ARD und ZDF und deren Co. Sender. Die ruckeln nämlich ständig....

    Erstaunlicherweise habe ich am selben Anschluss mit meiner NOKIA box gar keine Probleme!?

    Hat irgenwer ne Ahnung woran das liegen könnte?

    Ach ja, ist ne KABEL box (Unity media)


    Bin für jede "Vermutung" dankbar!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.579
    Zustimmungen:
    3.777
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Empfangsproblem Kabel

    Ist auf der Sagem Box Linux drauf? Wenn ja von wann stammt dieses Image?
    Wenn es älter als 2 Jahre ist sollte es unbedingt auf einen halbwegs aktuellen Stand gebracht werden das würde Empfangsprobleme mit QAM 256 Sender beheben. (Bei der Nokia gabs das Problem nicht)
     
  3. Scroto

    Scroto Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsproblem Kabel

    Ne, ist noch kein LINUX drauf, soll aber später noch folgen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.579
    Zustimmungen:
    3.777
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Empfangsproblem Kabel

    Dann mach da mal Linux drauf dann sollte es auch mit den Sender klappen. ;)
     
  5. Pattyman

    Pattyman Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    dBox2 (Sat)
    AW: Empfangsproblem Kabel

    Stichwort "Dämpfungsregler".
    Beim Kabel muß man schon mal die Empfangsstärke regulieren. Mehr ist nicht immer gleich besser. Dann muß die Dose auch noch Breitbandkabel tauglich sein, damit z.B. keine Probleme bei 113 und 121MHz bestehen.
    Kann man sich bei der Original-Software von BR überhaupt die Signalstärke und die Bit-Error-Rate (BER) anzeigen lassen? - Danach würde ich sonst mal schauen und ggf. den Dämpfungsregel entsprechend einstellen.
    Viel Glück!

    P.S.: Tut Dir selbst einen Gefallen und verwende auch keinen Fall das Yadi-Image!
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.579
    Zustimmungen:
    3.777
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Empfangsproblem Kabel

    Aber nur wenn man bei der Sagem wenn man entweder ein veraltetes Linux Image (ohne angepassten Tunertreiber) nutzt oder noch die BN Soft drauf hat. Mit einem aktuellen Image ist ein Dämpfungsregler überflüssig, denn dafür ist die AGC (Automatic Gain Control) zuständig.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.579
    Zustimmungen:
    3.777
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Empfangsproblem Kabel

    Aber nur wenn man bei der Sagem wenn man entweder ein veraltetes Linux Image (ohne angepassten Tunertreiber) nutzt oder noch die BN Soft drauf hat. Mit einem aktuellen Image ist ein Dämpfungsregler überflüssig, denn dafür ist die AGC (Automatic Gain Control) zuständig.
     
  8. Fishb0ne

    Fishb0ne Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Empfangsproblem Kabel

    Hallo,

    ich wollte da jetzt kein neues Thema aufmachen, da es eher hier rein passt.

    Ich bemerke an meiner Dbox 2 Sagem folgendes:

    -Wenn ich die dbox komplett starte (also nicht aus dem Stand by), habe ich bei 256 QAM Sendern im niedrigen Frequenzbereich (z.b. 346 MhZ, ARD) einen BER von 0 -5. Bei höheren Frequenzen z.b. 642 MhZ ist der BER konstant zw. 500 - 3500.

    Wenn ich mal die Dbox jetzt ein paar Tage lang nur im Stand by lasse und nicht komplett ausschalte, steigen die BER Werte bei den o.g. Sendern auf ca 15 000.

    Bildaussetzer oder ähnliches hab ich dadurch nicht, läuft alles einwandfrei. Ich frage mich nur, was der Grund dafür ist, dass es so ist. Einmal komplett ausschalten und neu starten und es ist alles wieder wie ganz oben beschrieben, also normal.

    Das ist rein interessehalber, da ja, wie geschrieben, alles funktioniert, ohne Aussetzer, Pixelfehler usw.
     

Diese Seite empfehlen