1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsproblem bei 50% der Kanäle

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Foxhunt, 9. November 2007.

  1. Foxhunt

    Foxhunt Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Nähe Koblenz
    Anzeige
    Hallo,
    habe seit 3 Wochen Premiere und folgendes Problem:
    Habe den Receiver an ne ältere Sat-Schüssel angeschlossen, die nur einen Ausgang am LNB hat. Leider bekomme ich aber nur einen Teil der Premiere und so gut wie gar keine Free-Tv Programme. Es kommt immer die Meldung:
    "Dieser Kanal kann nicht empfangen werden. Bitte überprüfen sie ihren Antennenanschluss."
    Habe bei den Filmkanälen 100% Signal aber der Bundesligakonferenzkanal geht überhaupt nicht. Selbes gilt für 13th Street, SciFi und MGM.
    Habe dann letzte Woche bei Premiere angerufen und gesagt bekommen, dass die Schüssel nicht 100%ig ausgerichtet ist und somit einige Transponder nicht funktionieren, da sie kein Signal bekommen.
    Der Techniker ist mir aber vorerst mal zu teuer solange ich nicht jede andere Möglichkeit ausprobiert habe.
    Wie kann ich die Sat-Schüssel selbst so einstellen das es funktioniert?
    Kann man sich irgendwo ein Messgerät o.ä. leihen?
    An der anderen Schüssel die hier am Haus installiert ist bekomme ich nämlich alle Programme, da diese bei der Montage mit einem Messgerät eingestellt worden ist. Nur bekommen die anderen beiden angeschlossenen Receiver dann nicht mehr alle Programme wenn der Premiere-Receiver ageschlossen ist.

    Receiver: Philips DIS 2221
    Wohnort: Rheinland-Pfalz

    Danke schonmal im vorraus für eure Hilfe.
     
  2. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    AW: Empfangsproblem bei 50% der Kanäle

    Ist das LNB auch geeignet für eine digitale Box?
    An alten Anlagen ist meistens kein LNB was für digitalen Empfang geeignet ist.
    Oder hat der Sturm die Schüssel verstellt.
     
  3. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Empfangsproblem bei 50% der Kanäle

    Wenn ein Teil der Programme rein kommt sollte das LNB schon digital sein.
    Diese Messgeräte sind ziemlich teuer (ich meine keinen einfachen Sat Finder) deshalb einfach mal beim TV-Fachmann vor Ort nachfragen oder den Premiere Techniker kommen lassen - der is doch verhältnismässig günstig.
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Empfangsproblem bei 50% der Kanäle

    Geh mal ins Menü des Receivers, dann bei Einstellungen ins Service-Menü, dort auf Suchlauf. Was wird bei Signalstärke/Qualität angezeigt.

    Wenn da die Quali gut ist kannst Du Dir den Techniker sparen, dass muss das LNB getauscht werden.
     
  5. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Empfangsproblem bei 50% der Kanäle

    Naja und wer soll das einmessen? ;)
     
  6. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Empfangsproblem bei 50% der Kanäle

    Foxhunt selbst ;9 N bischen nach links drehen, wenns besser ist -> alles toll, wenn niht, dann n Stück nach rechts.

    btw: zu Deiner Aussage mit dem Analogen LNB. M.W. kann man mit einem "analogen" LNB auch digitale sender empfangen, da das "analoge" LNB allerdings bestimmte Frequenzbereiche nicht abdeckt, kann die ganze digitale Viielfalt nicht gesehen werden. Daher ist zwingend ein Tausch des LNBs in ein Univesal-LNB von Nöten.
     
  7. Foxhunt

    Foxhunt Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Nähe Koblenz
    AW: Empfangsproblem bei 50% der Kanäle


    Wenn ich dich richtig verstehe soll ich das bei nem Sender machen der funktioniert?!?
    Beim SportPortal hab ich ne Signalqualität von 100% und ne Signalstärke von 64%.
    Was sollte ich denn für ein neues LNB ausgeben?
    Es gibt ja schon welche für knapp über 10€. Reicht so eins?
     
  8. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.375
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: Empfangsproblem bei 50% der Kanäle

    Ich habe auch Signalqualität: 100 %, Signalstärke liegt bei mir ebenfalls bei 64 % und alle Sender gehen problemlos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2007
  9. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Empfangsproblem bei 50% der Kanäle

    Dann ist die Schüssel exakt ausgerichtet.

    Bei einem Kanalsuchlauf werden die sender aber alle gefunden? Weil wenn das LNB ungeeignet wäre, dürften ja eigentlich die Sender auch nicht gefunden werden
     
  10. Foxhunt

    Foxhunt Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Nähe Koblenz
    AW: Empfangsproblem bei 50% der Kanäle

    Also gefunden werden ~890 Sender.
    Wobei das auch der Wert war, als ich das Teil an der Schüssel hatte an der alles funktuioniert hat.
    Oder zeigt der Receiver mir nach jedem Suchlauf wieder ne neue Anzahl an, die er an der Schüssel an der er angeschlossen ist, gefunden hat?
     

Diese Seite empfehlen