1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsproblem ARABSAT auf Hotbird

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ralle2000, 2. Oktober 2003.

  1. Ralle2000

    Ralle2000 Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Wer kann helfen? Ich empfange keine Programme im Bouquet Arabsat auf Hotbird 13Ost.Ich habe es schon mit mehreren LNB´s probiert. Ich hab ne 85er Schüssel voll auf Hotbird ausgerichtet. Sendet vielleicht Transponder 97 mit geringerer Leistung?
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    eigentlich nicht.wieviel ist dei signalqualität auf 12539H??? bei mir ist 94-96% und hab alle sender ausser TV5 Asia
     
  3. Ralle2000

    Ralle2000 Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Dresden
    Auf der dbox2 lässt sich ja nur die Signalstärke insgesamt ablesen - die liegt so bei 80%-85%.
     
  4. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    haste die Frequenz manuell gesucht??die signalstärke ist genug bei dir
     
  5. Ralle2000

    Ralle2000 Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Dresden
    Hab automatischen Suchlauf als auch manuellen Suchlauf gemacht. Er findet auch die Sender aber wenn ich zum Programm schalte kommt Fehlerausschrift"Programm nicht empfangbar-bitte überprüfen Sie Ihr Antennensignal". Ich dachte eigentlich, dass eine 85er Schüssel für den Empfang aller Hotbirdsender reicht durchein
     
  6. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany
    hast du ALLGEMEIN mit hohen frequenzen probleme?
    wenn ja, dann untersuch mal das kabel. knicks sind da oft die fehlerquelle.
     
  7. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Ich sage es Dir nochmal:
    Deine Anlage ist nicht genau ausgerichtet.
    TV5 Asia empfange ich selbst mit ner 60er Schüssel noch, wogegen Du mit ner 100er den nicht reinbekommst.
     
  8. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    jaaaa ein bisschen schon aber das ist nicht so wichtig,wenn ich die schüssel auf dem tisch mache dann kriege ich alle sender rein.meine schüssel ist 4-5j.. alt
     
  9. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.237
    Ort:
    Siegerland
    Ich habe genau das gleiche Problem mit den Arabsat-Kanälen ebenfalls auf einer d-box 2. Ansonsten keinerlei Empfangsprobleme.

    Hab auch hier im d-box-Forum schon mal vor längerer Zeit über dieses Problem gelesen. Es scheint also ein genrelles Problem zu sein und nicht an der Ausrichtung deiner Schüssel zu liegen.
     
  10. Ralle2000

    Ralle2000 Senior Member

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Dresden
    Ich vermute es auch bald, dass es an meiner Dbox2 liegt.Echt ätzend das Teil. Wer tauscht es mit mir gegen eine Technisat Beta2???
     

Diese Seite empfehlen