1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsmöglichkeiten nähe Aachen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Cake, 30. März 2007.

  1. Cake

    Cake Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    211
    Ort:
    bei Aachen
    Technisches Equipment:
    DVB-T (neu)
    Skymaster DT50
    DVB-S
    Gecco F2-light
    Skymaster DX 23 slimline
    Anzeige
    Ich empfange in Stolberg Mausbach DVB-T mit eher unkonventionellen Antennen. leider gibt es bei uns keine richtige möglichkeit zum aufbau einer Dachantenne. im 1. og ist der empfang mit der Zimmerantenne auf D'dorf beschränkt (keine gute Qualität).
    auf dem Dachboden ist D'dorf zwar besser aber K ist immer noch nicht empfangbar da die dachisolierung Alufolie beinhaltet. jetzt habe ich am kamin eine alte Teleskopantenne montiert.(2 Teleskope, wurde mit fernseher mitgeliefert) ein teleskop ist vertikal ausgerichtet das andere horizontal richtung norden. damit empfange ich D'dorf sehr gut, K relativ gut außer Kanal 43 und 65 (aber es geht mir da ja nur um WDR AC) und auf Kanal 34 NL1-3 + L1. bei regen macht die antenne jedoch schlapp.
    dem Radioempfang macht das jedoch nichts aus (der ist mit dieser antenne perfekt und Loop through vom DVB-T receiver perfekt)
    gibt es da keine bessere und wetterbeständigere form, um aus 3 Richtungen (ost; nordost und west) zu empfangen ohne antennenmast auf dem dach? wir liegen leider im tal.
    wann kommt DVB-T endlich nach Aachen und wo soll es gesendet werden?
    Hoffentlich vom Donnerberg, denn dann ist sichtkontakt gegeben.
     
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Empfangsmöglichkeiten nähe Aachen

    ->
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=139862
    Nov 2007 : Nur die ÖR . Für die Privaten wirst du noch weiter mit dem Provisorium leben müssen
     
  3. Cake

    Cake Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    211
    Ort:
    bei Aachen
    Technisches Equipment:
    DVB-T (neu)
    Skymaster DT50
    DVB-S
    Gecco F2-light
    Skymaster DX 23 slimline
    AW: Empfangsmöglichkeiten nähe Aachen

    na toll, aber wir waren ja schon immer die "gearschten", schon als RTL VOX und Sat1 analog übertragen wurden konnte man das fast vergessen.
    thx
     
  4. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Empfangsmöglichkeiten nähe Aachen

    Die kamen ja auch nur von der Karlshöhe im Südwesten von Aachen-Stadt und waren eben auch nur für die Stadt bestimmt. Das Umland kann einfach nicht wirtschaftlich versorgt werden - in hügeligen Regionen gilt das leider umso mehr. Die große Mehrheit empfängt nunmal über Sat oder Kabel, für den kleinen Rest lohnt sich der DVB-T-Aufwand _leider_ nicht.
     
  5. Cake

    Cake Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    211
    Ort:
    bei Aachen
    Technisches Equipment:
    DVB-T (neu)
    Skymaster DT50
    DVB-S
    Gecco F2-light
    Skymaster DX 23 slimline
    AW: Empfangsmöglichkeiten nähe Aachen

    und was ist mit donnerberg? da erreicht man doch mit einer Antenne AC, HS, DN wenn nicht sogar noch mehr, das wär der gleiche wirtschaftliche aufwand mit höherem Wirkungsgrad
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.752
    AW: Empfangsmöglichkeiten nähe Aachen

    Geplant sind:

    Aachen (D)/ Stolberg (ND)/ Eifel Bärbelkreuz (D)
    Kanäle:

    WDR1 K50 (mit Köln/Bonn) 10KW/50KW/50KW
    WDR2 K58 (unwahrscheinlich wegen dvb-H) oder K24 20KW/50KW/50KW bzw K37 10KW/50KW/50KW
    ZDF K26 (mit Köln/Bonn) 10KW/20KW/20KW
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2007
  7. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Empfangsmöglichkeiten nähe Aachen

    @Cake: Von Stolberg erreicht man den Aachener Talkessel nicht mit Zimmerantennenqualität bei DVB-T. Deswegen wird man - wie Marc gerade geschrieben hat - sehr wahrscheinlich beide Standorte für DVB-T nutzen...einmal Karlshöhe für den Stadtempfang und einmal Donnerberg für das große, weite Umland. Die Privatsender haben früher die Karlshöhe genutzt, weil man damit a) eben die Stadt besser erreichen konnte und b) das ein Telekomstandort ist und die Privatsender fast ausnahmslos nur von Telekom-Türmen und nicht von Öffi-Masten (Donnerberg gehört dem WDR) gesendet haben. Trotz allem ist aber der Aachener Raum für die Privatsender derzeit uninteressant was den terrestrischen Empfang angeht. Das ist ja auch irgendwo klar, da seit Ende 2004 nunmal alle Privatsender in ganz NRW analog abgeschaltet sind. Wer die also weiter haben wollte, der ist sowieso auf Sat- oder Kabelempfang gewechselt, wenn kein DVB-T möglich war. Wo sollen da noch potentielle Zuschauerzuwächse herkommen?
     
  8. Cake

    Cake Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    211
    Ort:
    bei Aachen
    Technisches Equipment:
    DVB-T (neu)
    Skymaster DT50
    DVB-S
    Gecco F2-light
    Skymaster DX 23 slimline
    AW: Empfangsmöglichkeiten nähe Aachen

    Ich habe nochwas an der Antenne gebastelt und jetzt geht es:
    Kanal Sender/Bouquet Qualität Herkunft
    22 WDR Berg.Lang 80% W
    26 ZDF (3) 82% K
    29 RTL (4) 93% K/D
    34 NL1/2/3/L1TV Roermond
    35 ZDF (3) 87% D
    41 VRT een; twee 80% Genk (+ Radio)
    46 WDR D (6) 85% D
    48 ARD (4) 88% D
    49 WDR K (6) 79% K
    52 Gemischt (4) 82% D
    54 NL1/2/3 L1TV 80% Eys / Maastricht
    55 Sat1 (4) 82% D
    66 La Une
    66 RTBF Sat 73% Lüttich (Liege/Luik) (64QAM)
    66 La Deux + 6x Radio

    Bei anderen Einstellungen hatte ich auch:
    36 Gemischt K
    43 Sat1 K
    65 ARD K
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2007
  9. Cake

    Cake Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    211
    Ort:
    bei Aachen
    Technisches Equipment:
    DVB-T (neu)
    Skymaster DT50
    DVB-S
    Gecco F2-light
    Skymaster DX 23 slimline
    AW: Empfangsmöglichkeiten nähe Aachen

    sorry, das mit der tabellarischen Form hat wohl nicht geklappt
     
  10. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Empfangsmöglichkeiten nähe Aachen

    glückwunsch ! Die werte sehen sich doch gut an
     

Diese Seite empfehlen