1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsgeräte mit AAC (Advanced Audio Coding)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Randfichte, 28. Mai 2012.

  1. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    5.675
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Auf 19.2° Ost 12.633 H 22.000 5/6 und 9° Ost 11.977 H 27.000 3/4 sind mehrere Radios in AAC gestartet, die leider nicht mit allen Set-Top-Boxen empfangen werden können. Hier eine Liste der STBs, die zum Empfang geeignet sind:

    Die Liste kann gern ergänzt werden.
     
  2. superheld

    superheld Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsgeräte mit AAC (Advanced Audio Coding)

    Interessant. Auf 19.2 wären das demnach "Antenne 50Plus" und "Alternative FM"? Die werden bei mir unter TV gelistet (anstatt Radio) und spielen absolute Stille mit Schwarz.
     
  3. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
    AW: Empfangsgeräte mit AAC (Advanced Audio Coding)

    Problemlos funktioniert es auch auf jedem PC mit DVB-S Karte, da es hier ja eine Sache der verfügbaren Codecs ist ;) @superheld: Welchen Receiver hast du?
     
  4. superheld

    superheld Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsgeräte mit AAC (Advanced Audio Coding)

    @Smurfy: das sage ich jetzt lieber nicht, da ich meinen Receiver demnächst teuer verkaufen will ;-) und es sollen doch nur Geräte gelistet werden, die AAC-tauglich sind?

    Alternative FM habe ich glaub früher mal bekommen und für Antenne50plus bin ich wohl noch zu jung. Das Aufzeichnen der Programme wird vom Receiver kommentarlos verweigert, sonst hätte ich mal das Abspielen am PC versuchen können.

    Für die Neuanschaffung ist AAC sicher ein Kriterium. Wer weiss welche Radios in Zukunft darauf setzen werden.
     
  5. röhre19

    röhre19 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat Technistar IR
    Technisat DigiCorder HD S3
    Samsung LE32C678M1S
    AW: Empfangsgeräte mit AAC (Advanced Audio Coding)

    Mein LE32C678 von Samsung mit integriertem Satellitentuner (gekauft Mitte 2010) empfängt die beiden Radiosender einwandfrei!
     
  6. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Empfangsgeräte mit AAC (Advanced Audio Coding)

    Können es ebenfalls:
    Cuberevo / Cuberevo mini / Cuberevo 100HD / Cuberevo 3000
    Vizyon 8000HD / 810HD / 820HD
    ABCom IPBox 9000HD / 900HD / 910HD
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.558
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Empfangsgeräte mit AAC (Advanced Audio Coding)

    Sehe ich das Richtig, das nur 2 HD+ Geräte die Sender darstellen können?
    Ein gefundenes Fressen für mich.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.959
    Zustimmungen:
    3.539
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Empfangsgeräte mit AAC (Advanced Audio Coding)

    Bei den Coolstream Receivern sind alle Modelle AAC Tauglich, also die HD1, BSE, NEO und Neo², da alle die gleiche FW nutzen.
     
  9. Kalle58

    Kalle58 Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Empfangsgeräte mit AAC (Advanced Audio Coding)

    Octagon 1018 und 1028 haben ebenfalls keine Probleme.
     
  10. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.786
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Empfangsgeräte mit AAC (Advanced Audio Coding)

    Bei den Dreamboxen ist es eine Frage der Software. Ich glaube nicht, dass jede AAC kann.
     

Diese Seite empfehlen