1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsanlage für Laptop???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Tattoing-Tobi, 4. Mai 2005.

  1. Tattoing-Tobi

    Tattoing-Tobi Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hi bin neu hier und hqabe leider auch keine Ahnung von dieser Technik...Kann mir jemand ein bestimmtes Gerät empfehlen für Laptop auf USB oder PCM...so dass ich nur Strom über den Läppi ziehe,dfa wir das Gerät im Womo benutzen wollen über Stromwandler..Hat jemand Ahnung wann denn DVB flächendeckend deutschlandweit zu empfangen ist?Danke im vorraus
     
  2. zoohaus

    zoohaus Junior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Hamburg
    AW: Empfangsanlage für Laptop???

    Hallo,

    wann Digitalfernsehen flächendeckend kommt, steht in den Sternen und ist meines Wissens auch nicht vorgesehen (Kostengründe).

    Einen USB-Empfänger für Laptops gibt es zur Zeit bei ALDI-Nord für 99,--EUR. Ob der etwas taugt, kann ich allerdings nicht sagen.
     
  3. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Empfangsanlage für Laptop???

    Technisat hat auch eine Karte für 119€ Nennt sich glaub ich ModiTel1
     
  4. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Wtal
    AW: Empfangsanlage für Laptop???

    Hi

    da man in der Regel einweg noch ne Antenne braucht, würd ich lieber direkt zu ner USB-Lösung greifen. - da gibbet auch recht kleine Geräte - die in der Regel viel günstiger als PCMCIA-Lösungen sind.

    Und wenn man mal zuhause ist, hängt man das USB-Kästchen an den Desktop.

    Gruß
    Wulfman
     
  5. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Empfangsanlage für Laptop???

    Der von Aldi taugt nichts.Habe den zurückgebracht.Laptop stürtzt abund ging nach Neuinstallation auch nicht richtig,Bild blieb stehen etc.
    Gruß
    Siegi
     

Diese Seite empfehlen