1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangs"stärke" HST110H

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von struppel, 13. Februar 2005.

  1. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Hi Users,

    Ärgert Ihr Euch auch über das Schwache Empfangsteil des Hyundai? ... Ich wohne nur einem 4-km-Katzensprung vom Fernsehturm wech .... meine Digipals überschlagen sich in Empfangsqualität .... aber mein dämlicher Hyundai, von dessen Festplatte ich mir einzelne Filme auf DVD ziehe, der muckt rum. Klötzchen hier und da, untermalt von phatastischem Krachen im Ton (zumindest im RTL-Paket, wahlweise aber auch im Pro7-Paket).

    Greetz

    struppel
     
  2. essell

    essell Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Empfangs"stärke" HST110H

    Und täglich grüsst das Murmeltier *g*, daher schreibe ich meinen Beitrag nun nochmal:

    Nicht mehr, mein Receiver hat genau die gleichen Probleme gemacht, die Du beschreibst. Nach einem Antennenwechsel (von Stabantenne auf c't- Antenne) war der Empfang dann weitestgehend in Ordnung. Direkt nach dem Umschalten hat es hin und wieder mal ein bisschen gepixelt, jedoch hatte ich keine nennenswerten Beeinträchtigungen mehr.

    Trotzdem habe ich das Gerät nach ca. zwei Wochen verkauft und mir einen Twinreceiver zugelegt, über den kann man sich nämlich noch viel besser ärgern als über den Hyundai! ;)

    S L
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Empfangs"stärke" HST110H

    Mein Hyundai HST 110 H hat einen besseren Empfang als mein Technisat Digipal 2. Hier in Köln/Bonn empfängt der Hyundai sogar Prgramme aus dem Düsseldorfer Paket, der Digipal im Suchlauf noch nicht mal das WDR Bouquet, das musste ich manuell eintragen. Beide an der gleichen Zimmerantenne getestet.
     
  4. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    AW: Empfangs"stärke" HST110H

    Gerade jetzt zum 4.4. habe ich im gleichen Empfangsgebiet wieder die gegenteilige Erfahrung gemacht: Der TechniSat schmeißt mich mit 43 gefundenen Sendern zu, der Hyundai schafft 27. dabei fehlt ihm das komplette RTL-Paket auf Kanal 29, daß er nicht mal dann akzeptiert, wenn ioch es ihm zu Fuß lernen will :(
     
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Empfangs"stärke" HST110H

    Wow 43 Programme auf DVB-T.

    Welche sind denn das Wo?
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Empfangs"stärke" HST110H

    Zum 4.4 hat der Hyundai bei mir auch ziemlich an Boden verloren. Der Digipal 2 fand das neu platzierte Viva-Bouquet (von 66 auf 36 verschoben) auf Anhieb und in einwandfreier Qualität, der Hyundai erst mit manueller Suche und gut zureden, zu Anfang auch nur mit Bild und Tonaussetzern. Jetzt, mit um 3cm verschobener Antenne, sind beide wieder gleichauf, obwohl der Digipal beim WDR-Bouquet immer noch zurückliegt. Die Empfangsqualität scheint also auch kanalabhängig zu sein.
    Im Moment kämpfe ich noch mit dem belgischen Sender auf Kanal 41 aus Genk, laut Feldstärkeanzeige empfangen beide Receiver "etwas" können aber nichts dekodieren (Qualität = 0)
    Weiss jemand ob hier eine aktive Antenne Sinn macht?
     
  7. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Empfangs"stärke" HST110H

    Es gibt von Hyundai auch ein Forum, dort konnten schon viele Probleme gelöst werden, leider nicht das Problem mit dem Empfang - trotzdem einen Besuch wert, du findest dort Leidensgenossen...

    http://www.hdtforum.de/viewforum.php?f=26

    Gruß
    emtewe
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Empfangs"stärke" HST110H

    @struppel:
    Ich hätte dort vorher vorbeischauen sollen, dann hätte ich mir das sparen können, naja für alle anderen könnte es ja trotzdem interessant sein :)
     

Diese Seite empfehlen