1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangs Probleme

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Gorg, 25. Mai 2004.

  1. Gorg

    Gorg Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    köln
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe die eine Dbox2 von Nokia, und schaue über Kabel. Nun habe ich immer öfters das Problem das mein Premiere Empfang weg geht mit der Meldung "Dieser Kanal kann zurzeit nicht Empfangen werden, bitte überprüfen sie ihren Antennenanschluß". Mein Antennenanschluß ist aber einwandfrei. Es ist auch nicht immer auf allen Programmen gleichzeitig. Z.B kommt es vor das beim Fußball nur ein Spiel nicht läuft und allen andere schon. Dann habe ich wieder Probleme mit allen Spielen. Weiß da jemand eventuell Rat??

    Vielen Dank schon mal.


    Gruss
    Gorg
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Und woher weist Du das Dein Antennenanschluß einwandfrei ist? Ich wäre mir da nicht so sicher.
    Gruß Gorcon
     
  3. Gorg

    Gorg Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    köln
    Weil das Fernsehbil Top ist. Wie könnte ich den sonst noch mein Kabelempfang testen???
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das Fernsehbild ist auch bei einem Pegel der an der "Kotzgrenze" liegt immer top. Das ist nun mal bei Digitalem Fernsehen so.
    Kabelfritzen anrufen und durchmessen lassen.
    Vorher aber alle eigenen Kabel überprüfen und zur Not ersetzen. (das erspart ebventuelle Peinlichkeiten winken )
    Gruß Gorcon
     
  5. Gorg

    Gorg Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    köln
    Ab welcher länge wäre denn eine Verstärker Sinvoll?? Und was sollte man da kaufen???
     

Diese Seite empfehlen