1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangs Probleme bei Skyprogrammen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Hannibal26, 17. Oktober 2009.

  1. Hannibal26

    Hannibal26 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo an Alle,

    wie im Titel schon stehen habe ich Probleme beim Empfang bei Skyprogrammen.

    Die Film Sender laufen Einwandfrei ohne Probleme.
    Probleme habe ich beim Empfangen von den Sport Sender und Reportage Programmen. Die Kinder Sender Empfange ich überhaupt nicht.

    Hatte nen billiges Fernseh Kabel das nur ganz dünn war.Da Empfing ich die Sport und Reportage Sender überhaupt nicht.
    Habe mir dann ein doppelt geschirmtes Gekauft, damit wurde es besser.

    Aber. Wenn ich z.b die Konferenz von der Bundesliga sehen will ruckelt und hackt das Bild immer wieder. Kann auch keine Spiele auswählen. Meistens nur das Erste was dann fast Perfekt läuft. Bei Sport 1 genauso in der Champions League.

    Wohne in einem Haus das 1990 erbaut wurde, es ist ein 5 Etagen Haus. Habe aber ein eigenes Kabel an meine Fernsehdose.Es ist noch ein DDR Antennendose drin.

    Nun hat mir ein Freund gesagt das es helfen könnte wenn ich eine Digitaltauglische Antennendose einsetze.

    Da ich von sowas net viel Ahnung habe wollte ich fragen ob das so stimmt.
    ?

    und wenn ja, besser ne Enddose oder Durchgangsdose mit Widerstand und auf was müsste ich beim Kauf achten?

    Achso die Box ist mit einem 7 Meter Kabel angeschlossen, näher geht es leider net.

    Ich hoffe ich habe genügend Infos gegeben damit ihr mir helfen könnt.

    Danke und MFG

    Hannibal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2009
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Empfangs Probleme bei Skyprogrammen

    Hallo Hannibal,

    <<<Es ist noch ein DDR Antennendose drin.>>>

    Die muß mit großer Wahrscheinlichkeit ausgetauscht werden. Welche dafür eingesetzt werden muß, das hängt davon ab, ob die aktuell verbaute Anschlußdose 1 o. 2 Kabelklemm (!)stellen hat.

    Ist nur eine Klemmstelle vorhanden, so handelt es sich um eine Stichleitungsdose => Ersatz: z.B. Kathrein ESC 84

    Sind 2 Klemmstellen vorhanden, so ist es eine Durchgangsdose (ist an der 2. Klemmstelle ein Widerstand geklemmt = funktionell eine "Enddose") => Ersatz: z.B. Kathrein ESD 44

    Wenn jede Wohnung unabhängig per eigenständiger Zuleitung von einer zentralen Stelle im Haus (z.B. Keller) versorgt, so handelt es sich um ein Stich- bzw. Sternleitungssystem, daher eher Stichleitungsdose.

    Vermute aber, dass bei Dir die Versorgung von Wohnung zu Wohnung <<<es ist ein 5 Etagen Haus>> erfolgt und somit Durchgangsdosen eingesetzt werden. Daher schraub die Abdeckung der Anschlußdose ab und schau nach.

    <<<Digitaltauglische Antennendose >>>

    Derartige Dosen gibt es nicht, denn grundsätzlich ist es jede Dose sch...egal, ob ein anaologes o. digitales Signal verbreitet wird, einzig entscheidend ist der durch drüber verfügbare Frequenzbereich/ Frequenznutzung im entsprechenden Kabelnetz.

    Unabhängig von der Möglichkeit, dass es an der Anschlußdose liegt, solltest Du auch prüfen, ob im Haus (s.o.) ein Hausanschlußverstärker (Frequenzbereich u. Daten mitteilen) und welche zusätzlichen Bauteile verbaut wurden.

    An Hand der entsprechenden Daten kann Dir ein Tipp für die weitere Vorgehensweise gegeben werden bzw. Du kannst dann gezielt Deinen Vermieter ansprechen.

    Der Falke
     
  3. Hannibal26

    Hannibal26 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangs Probleme bei Skyprogrammen

    Sry da ich wirklich wenig Ahnung von der Materie habe, habe ich mal 3 Fotos von meinem Anschluss in der Wohnung gemacht, an den Hausanschlussverstärker komme ich net so einfach, weiss nicht mal wo der steht,wenn einer vorhanden ist. Hoffe aber das die Fotos erstmal nen bissel weiterhelfen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Empfangs Probleme bei Skyprogrammen

    Also, wenn ich mir die Bilder da so anschaue, sieht das aber nicht nach einer DDR-Dose aus. Da ist ja noch ein Bundesadler drauf. Also eher eine Dose aus den frühen Neunzigern.
    Würde ich auf jedem Fall gegen eine neue Breitbanddose ausstauschen.
    Selbst wenn der Hausverteiler veraltet ist und ausgetauscht wird, muss die Dose durch eine digitaltaugliche Dose ersetzt werden. Also ersteinmal damit anfangen.

    Gruss
    Mangels
     
  5. Hannibal26

    Hannibal26 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangs Probleme bei Skyprogrammen

    Was für eine würdest du mir da eventuell empfehlen?
     
  6. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Empfangs Probleme bei Skyprogrammen

    Würde eine Enddose nehmen
    siehe Beitrag von "Der Falke"

    Gruss
    Mangels
     
  7. Hannibal26

    Hannibal26 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangs Probleme bei Skyprogrammen

    Hey muss es eigentlich unbedingt genau diese Sorte und Marke sein oder geht auch jede andere Enddose?
     
  8. Hannibal26

    Hannibal26 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangs Probleme bei Skyprogrammen

    Hey habe nochmal ne frage, kann so einer DVB-C und BK Inline Verstärker etwas bringen der auch digital Signale verstärkt ? denn in der beschreibung steht das er gerade für sky oder ehmalig premiere gut sein soll und ich diesen auch vor die d-box hängen kann?
     

Diese Seite empfehlen