1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangen nur noch wenige Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Maius, 26. November 2016.

  1. Maius

    Maius Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo !

    Ich bin neu im Forum und wäre über ein paar Tipps sehr dankbar.
    Habe im Forum schon etwas rumgestöbert aber nichts passendes gefunden.

    Ich habe einen Schüssel auf den Dach ( LNB : Hirschmann HIT CS 400 ) . Da gehen 4 Kabel ( verschiedene Frequenzen )an einen Hirschmann-Multiswitch .
    Von dort geht es an 3 Anschlüsse im Haus . Größte Entfernung sind geschätzte 15 m Kabel.

    Seit einer Woche habe ich nur noch wenige Sender : ARD, ZDF,3sat,arte,NDR,SWR ,Phönix.
    Die Ausrichtung der Schüssel habe ich mehrfach überprüft. Alle Kabelanschlüssen kontrolliert.

    Wenn ich im Reciever-Menü den Astra Satelit anwähle seh ich max. 8 % Signalstärke.
    Ich kann jetzt nicht sagen wo das Problem liegt. Kabel, LNB oder Switch.

    Die Anlage ist jetzt ca. 1o Jahre alt. Optisch sehen die Kabel noch gut aus.
    Beim Multiswitch brennt zumindest die grüne LED.
    Ich würde jetzt wohl zuerst das LNB wechseln. Worauf muß ich da achten.
    Passt ein neuer LNB wie etwa der
    Inverto IDLB-QUDL40 Quad LNB
    dann noch zu meinem alten Multiswitch ?

    Oder würdet Ihr das Problem ganz anders angehen ??
    Maius !
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich tippe einfach mal, dass du mit den genannten Sendern deren HD-Versionen meinst. Die senden im Lowband. Die meisten anderen gängigen Sender senden auf Highband horizontal.
    Vermutlich ist entweder einfach das HH-Kabel ab oder aber Multischalter oder LNB defekt. Probier mal, das HH-Kabel am Multischalter per F-Kupplung direkt mit dem Receiver zu verbinden.

    Gruß
    th60

    P.S.: Wenn du ein Quad kaufst und es bei den drei Anschlüssen bleibt, kannst du den Multischalter entsorgen und die Kabel direkt zu den Receivern schicken. Im Quad (anders als Quattro) ist der MS schon integriert.
     
  3. Maius

    Maius Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo ! DAnke für die Hinweise. Ich habe den Receiver an das HH- Kabel angeschlossen. Da kam garnix rein. Ich werde jetzt das LNB ersetzen und wenn dass nicht hilft dann muss ich wohl die Verkablung bis zum Switch erneuern.


    Maius
     
  4. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ok, dann liegt es nicht am MS und auch nicht am Receiver.

    Wie gesagt, wenn du ein Quad einbaust, umgehe den MS komplett per F-Kupplungen. Erstens ist er dann unnötig, zweitens ist nicht jeder MS, gerade ältere, Quad-geeignet.

    Gruß
    th60
     
  5. a33

    a33 Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Du kannst also auch erstmal zwei Kabel am LNB tauschen, und gucken ob das Problem bleibt bei die HH-ebene, oder mit dem Tausch verschiebt zu der anderen Ebene. Dann weisst du schon ob es eher am LNB liegt, oder am Kabel.

    MfG,
    A33
     

Diese Seite empfehlen