1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfange u.a. kein Sat1 nach LNB wechsel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von snowflake, 26. November 2005.

  1. snowflake

    snowflake Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    :winken: Hallöle!

    Ich hab mir heute mal die Arbeit gemacht und an meine analoge SatAnlage ein digitales Universal QUATRO LNB angeschlossen.
    So jetzt habe ich meinen Premiere Humax Reciever angeschmissen und alles hat wunderbar funktioniert :eek: bis auf die Sender: SAT1, PRO7, RTL!
    Die empfange ich seitdem gar nicht mehr. Sendersuchlauf hat nix gebracht.
    Was kann die Ursache sein???

    An meinem normalen Sat Reciever musste ich alle Sender von Horizontal auf Vertikal umstellen dann hatte ich empfang, aber auch hier finde ich die 3 oben genannten Sender nicht mehr.


    ________________________________________________________________

    Rechtschreibefehler sind zur belustigung der User eingebaut!
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Empfange u.a. kein Sat1 nach LNB wechsel

    auch hallöle, snowflake,
    Deine Info hilft so allein nicht weiter, hast Du nur einen Receiver, und emfängst Du nur einen Satelit, dann wäre das Quatro-lnb für Dich falsch, weil Quatros werden immer an Multischaltern betrieben. Zur Information, es gibt keine digitalen lnb's.
    Gruß, Grognard
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Empfange u.a. kein Sat1 nach LNB wechsel



    Auf den ersten Blick würde ich sagen, das Du ein Quattro ( manche Hersteller sagen dazu auch Quarto ) LNB und einen Multischalter verbaut hast.

    Wenn das so ist, dann dürftest Du die drei Kabel am Multischalter vertauscht haben.

    Dann müsstest Du das Vertikal-Lowband mit dem Horizontal-Lowband vertauschen, und mit Pro7, Sat1 müssen wir mal anschliesend noch schauen, hier gibt es noch ein paar variablen.

    Ist RTL auch gestörrt ??

    Und VIVA ( sehr wichtig! )?

    Oder hast Du ein Quad-LNB sitzen, läuft das Kabel vom LNB direkt zu den Receivern, oder sitzt da ein Multischalter dazwischen?

    digiface
     
  4. snowflake

    snowflake Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Empfange u.a. kein Sat1 nach LNB wechsel

    Also ich hab ein Quattro LNB an einen Multischalter angeschlossen!
    Am LNB sind 4 Ausgänge ( 2x Horizontal 2x Vertikal ) Da an dem vorgänger LNB nur 1 H und 1 V Ausgang waren, habe ich diese 2 Kabel auch nur ans Digitaltaugliche LNB angeschlossen, d.h. 2 Ausgänge habe ich frei gelassen.
    So, und diese 2 Kabel laufen in einen Verteiler ( Multischalter ) ! Mehr hatte ich nicht zu machen brauchen, weil ich danach fast einwandfrei Premiere empfing.

    Noch ein satz zu den Sendern, also ich bekomme mit dem Premiere Digi Reciever kein Sat1, Pr07, VIVa, DSF
    mit dem normalen Reciever bekomme ich DSF, aber kein Sat1, Pro7, VIVA

    Ich hoffe ihr könnt mir jetzt weiter helfen, denn mehr kann ich euch nicht sagen.

    P.s. auf der Packung des LNB stand geeignet zum Betrieb an Multischalter, und den hab ich ja

    Gruß, und schönes Wochenende noch...
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Empfange u.a. kein Sat1 nach LNB wechsel

    na so wie ich das sehe, hast du einen MS der nicht für das Highband ausgelegt ist. wieviel eingänge hat der MS. wenn es eine alte anlage mit LOW band lnb war und MS 3 eingänge hat, musst du den auch austauschen. der müsste ( nur für ASTRA ) 5 eingänge haben ( 1 ist für terrestrische signaleinspeisung und nicht relvant für dich ).
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Empfange u.a. kein Sat1 nach LNB wechsel

    Du hast also nur die Highbänder an den alten Multischalter angeschlossen.

    Normal hättest Du die vier Anschlüsse des LNBs mit den vier Anschlüssen eines dafür geeigneten Multischalters anschließen müssen.

    Was verstehst Du unter normalen Receivern, sind das auch digital-Receiver?

    Du kannst also nun mit der Anlage nur das Highband empfangen, nicht aber das Lowband.

    Dann brücke mal am Multischalter das VH-Bandkabel mit einem F-Verbinder auf das Kabel das zum Receiver geht. Ob dann Sat1 und co gehen.

    Und das DSF bekommst Du auch einmal digital?
    Hast Du überhaupt noch analog-Receiver in gebrauch?

    digiface
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Empfange u.a. kein Sat1 nach LNB wechsel

    Ja genau, aber gehen tut es normal schon, weil ein Quattro ja nur eine Mischspannung bekommt, und der Multischalter mit einem 22KHz Signal nichts anfangen kann, daher geht es schon, aber wie hoch wird die Dämpfung sein?

    digiface
     
  8. snowflake

    snowflake Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Empfange u.a. kein Sat1 nach LNB wechsel

    @ Digiface!
    Bitte erkläre nochmal genauer wie ich das mit der überbrückung des VH Bandkabel und F Verbinder???
    Ich habe einen Premiere Digi Reciever und einen normalen Digi Reciever
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Empfange u.a. kein Sat1 nach LNB wechsel

    An den Multischalter kommt das VH-Kabel das vom LNB kommt an, das am Multschalter abschrauben, auch das Kabel das vom Multischalter weg zum Receiver geht abschrauben, und die beiden Kabel dann mit einem F-Verbinder verbinden, und dann schauen, ob Sat1/Pro7 geht, ARD, RTL, Premiere und co. gehen dann nicht, das ist normal, aber Sat1/Pro7 sollte auf denen Einen Receiver gehen.

    F-Verbinder

    digiface
     
  10. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Empfange u.a. kein Sat1 nach LNB wechsel

    Warum sind diese F-Verbinder (habe selber welche im Einsatz) eigentlich unterschiedlich aufgebaut? Also warum ist die eine Seite kürzer als die andere, das sollte doch irgendeinen tieferen Sinn haben, ansonsten wäre es doch Piependeckel wie man die betreffenden Kabel aufschraubt, oder?
     

Diese Seite empfehlen