1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfange keine Sender *unterhalb* 11900 Mhz

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von AlexK, 6. Januar 2006.

  1. AlexK

    AlexK Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    hab mir bei Real eine digitale Sat-Anlage gekauft. Sat-Schüssel + Receiver. Dazu ein Hama Kabel mit 100db, das habe ich auch schonmal ausgetauscht/neu angesetzt.

    Problem ist also, dass ich alle Sender überhalb von 11900mhz (RTL, ZDF usw) ohne Probleme reinbekomme, wenn ich einen analogen Receiver anklemme läuft auch alles.

    Aber unterhalb von 11900 scheint gar nichts zu gehen, vor allen Dingen geht das Erste auf 11837 nicht was natürlich ärgerlich ist.

    Nach etwas rumstöbern im Forum (ich richte eine digitale Anlage zum ersten Mal ein) habe ich jetzt den Verdacht, dass es mit dem 22khz Signal zusammen hängt.

    Im Receiver kann ich es auf An, Aus oder Auto stellen. Wenn ich es auf Aus stelle, bekomme ich die ganzen Sender überhalb 11900 nicht mehr (erwartungsgemäß!) aber trotzdem nicht das Erste.

    Woran kann das liegen?
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Empfange keine Sender *unterhalb* 11900 Mhz

    Steht 22KHz denn jetzt auf Auto?
     
  3. AlexK

    AlexK Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Empfange keine Sender *unterhalb* 11900 Mhz

    ja, mit 22khz auf auto (ist auch die werkseinstellung) bekomme ich dann nur die sender überhalb 11900 mhz und eben kein ARD, das war ausgangspunkt meines ganzen Problems.
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Empfange keine Sender *unterhalb* 11900 Mhz

    Du hast offenbar Deine Offset-Frequenzen verändert, schau' mal nach LNB L.O.F., da muss eingestellt sein: Low: 9,75 GHz / High: 10,6 GHz
     
  5. AlexK

    AlexK Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Empfange keine Sender *unterhalb* 11900 Mhz

    Ich werd das morgen nochmal anklemmen und das nachprüfen aber die Offset Frequenzen sollten stimmen. Hab diesen Punkt im Menü gefunden und die Werte müssten passen. Ich hab ja auch auf Werkseinstellungen einmal zurückgesetzt.

    Danke schonmal für die Antworten, sonst noch jemand eine Idee?
     
  6. Crazyspyro

    Crazyspyro Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    76
    Technisches Equipment:
    Panasonic Plasma TH-42PV63E + Humax PR-HD1000 - das reicht zum überleben :-)
    AW: Empfange keine Sender *unterhalb* 11900 Mhz

    Für den unerfahrenen würde ich den Menü-Punkt: "Auf Werkseinstellung zurücksetzen" suchen!!!

    Sorry das der folgende Satz nicht gerade produktiv erscheint, aber bitte was hat man im Real zu suchen, wenn man sich eine Sat-Anlage anschaffen will?

    Irgendwie rächt sich die Geiz ist geil Mentalität manchmal :(
     
  7. AlexK

    AlexK Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Empfange keine Sender *unterhalb* 11900 Mhz

    Hallo,

    danke für eure Antworten, ich hab's tatsächlich jetzt alles hinbekommen :)

    Ich komm mir etwas blöd vor aber es hatte wohl doch nichts mit dem 22khz Signal zu tun. Vielleicht war es auch nur Zufall - ich hab bestimmt drei Frequenzen unterhalb 11900 nicht reinbekommen und bin wohl deshalb darauf gekommen.

    Jedenfalls habe ich meine Schüssel nochmal etwas gedreht und voila alles kommt rein. Hatte das eigentlich ausgeschlossen weil ja bei analog alles glasklar kam und sonst alle Sender reinkamen. Komm mir jetzt auch etwas blöd vor :-/ Zwar ist das Erste bei "Signalqualität" nur bei 33% während die anderen bei ca. 60% sind aber bei normalen Wetter sieht man keine Fehler.

    Das alte Koaxialkabel was da noch lag brauchte ich jetzt wider Erwarten auch nicht austauschen :)

    Für 55€ (Schüssel+LNB+Receiver der schön klein ist) bin ich auch sehr zufrieden, also ist Real,- doch gar nicht so schlecht, oder?
     
  8. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Empfange keine Sender *unterhalb* 11900 Mhz

    Ich möchte Dir ja ungern Deine Freude vermiesen, aber das wird für einen stabilen Empfang leider nicht reichen, da musst Du wohl oder übel nochmal an die Schüssel ran :rolleyes:
     
  9. AlexK

    AlexK Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Empfange keine Sender *unterhalb* 11900 Mhz

    das kann wohl sein, aber ich weiß zumindestens erstmal dass die einstellungen usw alle richtig sind und jetzt gehts erstmal. hab ja dabei schon etwas probiert aber bin nicht über 33 hinaus gekommen - mal schauen
     

Diese Seite empfehlen