1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfange keine Privatsender(Pro7,Kabel1,ect.)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Fox123, 26. März 2010.

  1. Fox123

    Fox123 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo alle zusammen.
    Vorweg genommen, ich habe keine große Ahnung von der Materie da ich erst seit einer Woche Digitalfernsehen und seit drei Tagen einen neuen Fernseher (Samsung LE 32 B 650) besitze.
    Und schon ist das erste Problem aufgetreten. Als ich vor einer Woche das Digital-Paket von Unitymedia bekommen habe, lief auf der alten Röhren-Kiste alles wunderbar. Nun kam der neue Fernseher und die Probleme. Am ersten Tag lief noch alles wie vorher und wie von Geisterhand als ich am nächsten Tag von der Arbeit kam fehlten etliche Sender. Hab erstmal einen neuen Sendersuchlauf gemacht und prompt wurden noch weniger Sender gefunden. Dann wurd ich schon sehr stutzig und habe den Receiver auf Werkseinstellung zurueckgesetzt, nochmal gesucht, gar keine Sender mehr gefunden. Dann hab ich mal alle Stecker neu gesteckt und empfing von einmal 40 Sender. Seitdem habe ich die Kabel schonmal durch neue ersetzt, da eines doch sehr veraltet war, aber kein wirklich besseres Ergebnis. Die Senderzahlen wechseln zwar hin und her aber mehr als 100 Sender empfang ich nie und dazu die Privatsender überhaupt nicht.

    Bin dankbar für jede Hilfe.
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Empfange keine Privatsender(Pro7,Kabel1,ect.)

    Also du nutzt den externen Receiver und nicht den, der evtl. im Samsung eingebaut ist, richtig?
     
  3. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Empfange keine Privatsender(Pro7,Kabel1,ect.)

    Hallo.

    Zunächst sollten wir Deinen Post mal bischen sortieren...
    Hast also wor einer Woche das Digitalpaket von UM bekommen und empfängst die Programme mit einem Kabel Receiver. Welcher Receiver ist das denn? Und wie sind Receiver und Fernseher verkabelt?

    Normal wäre Antennenkabel von der Antennendose zum Receiver. Ein Zweites dann vom Receiver zum Fernseher.

    Die Video-Verbindung vom Receiver zum alten Röhrenfernseher war sicher ein Scartkabel. Und vom Receiver zum neuen Samsung Fernseher sollte auch ein HDMI Kabel passen (vorausgesetzt der Receiver hat einen HDMI Ausgang).

    Der Samsung Fernseher hat außerdem noch einen integrierten DVB-C Tuner und sollte also neben den analogen Programmen auch die unverschlüsselten öffentlich rechtlichen Programme digital empfangen können.
    Die Privat Programme sind bei UM verschlüsselt und daher nur mit Receiver und eingesteckter Smartcard zu sehen. Soll diese Programme auch der Fernseher selber empfangen, wäre noch ein Alphacrypt Modul nötig, wo dann die Smartcard von UM mit rein könnte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2010
  4. Fox123

    Fox123 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfange keine Privatsender(Pro7,Kabel1,ect.)

    Es ist ein Samsung DCB-B270G.
    Alles verkabelt wie du beschrieben hast außer das der Receiver keinen HDMI-Ausgang hat und somit auch via SCAT die Video-Verbindung herstellt.

    Habe den Sendersuchlauf mal mit dem DVB-C Tuner gemacht und habe knapp über 200 Sender gefunden.
    Sender wie Pro7,Rtl ... usw. sind wieder nicht dabei.

    Habe das mal kurz überflogen, reicht für mich da ein AlphaCrypt Light P/N 904410 aus?

    Edit:
    Habe gerade das Problem gefunden, es liegt wohl am Receiver, habe gerade mal das Kabel von der Antennendose direkt an den Fernseher angeschlossen und siehe da, 402 Sender, genau die Anzahl die es am Anfang war.

    In dem Sinne bedanke ich mich noch recht herzlich und werde wohl auf ein Alphacrypt Modul umsteigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2010
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.951
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Empfange keine Privatsender(Pro7,Kabel1,ect.)

    Kommt auf die Karte von UM an, eine UM Karte verlangt ein Alphacrypt Classic Modul.
     
  6. Fox123

    Fox123 Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfange keine Privatsender(Pro7,Kabel1,ect.)

    Uha, hat ja doch einen sehr stolzen Preis.
    Aber danke für die schnelle Antwort.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.951
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Empfange keine Privatsender(Pro7,Kabel1,ect.)

    Eine alternative wäre nur die I02 Karte die mit dem Light Modul läuft, aber dafür muss man dann monatlich 5€uro löhnen. (eine alternative zum Classic Modul gibt es derzeit nicht).
     

Diese Seite empfehlen