1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfange des öfteren nur SAT1,Pro Sieben und Kabelkanal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ingo075, 24. Juli 2006.

  1. ingo075

    ingo075 Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!

    Fast alle Programme ausser SAt1, Pro Sieben und Kabelkananl empfange ich seit der Hitzeperiode immer nur mit vielen Störungen und Stundenweisen Ausfällen. Kann das an der Hitze liegen ???? Das die Schüssel durch Hitzeeinwirkung defekt ist???? Vielleicht kann mir ja einer helfen. Freue mich über Eure Ratschläge gruss Ingo
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Empfange des öfteren nur SAT1,Pro Sieben und Kabelkanal

    Hallo ingo075,

    kurz zur Erklärung: Da die ganzen Sender auf einem Satelliten nicht in das Band von 950-2050 Mhz passend würden, hat man sich dafür entschieden, auf mehreren Bereichen als auch Polarisationen zu senden.

    Es gibt also zwei Ebenen, einmal das Low-Band und einmal das High-Band. In letzterem tummeln sich die digitalen Signale, das íst also für uns relevant.

    Dann gibt es noch vertikal und horizontal polarisierte Signale. Fast alle deutschen Sender - außer Pro7Sat1 - sind wiederrum horizontal.

    Ich hoffe mal, du kannst mir nun so weit folgen, daß du wohl ein Problem mit dem horizontalen Band hast, da du ja offensichtlich nur vertikal polarisierte Signale empfängst.

    Ich würde nun darauf tippen, daß entweder deinen LNB das zeitliche gesegnet hat, oder - falls vorhanden - der Multischalter defekt ist.

    Ebenso kann es sein, daß die Schaltspannung des Receivers nicht mehr ausreicht und den Multischalter oder LNB nicht mehr auf horizontal umschalten lässt. Hier werden 18V benötigt und wenn die nicht mehr ankommen, funktioniert die Umschaltung auf die andere Polarisation nicht mehr.

    Manche Receiver bieten die Möglichkeit, die Schaltspannung daher etwas zu erhöhen. Ausprobieren!

    Ansonsten erzähl doch mal mehr zu deiner Anlage. Multiswitch, Anzahl Teilnehmer, etc. Haben die anderen Teilnehmer das Problem auch?

    Gruß,

    Wolfgang
     
  3. ingo075

    ingo075 Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Empfange des öfteren nur SAT1,Pro Sieben und Kabelkanal

    Vielen Dank Wolfgang für Deinen Tip. Zum Glück hat sich das Problem schon gelöst. Das Kabel steckte nicht mehr richtig im Reciever von der Satanlage. Gruss Ingo
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Empfange des öfteren nur SAT1,Pro Sieben und Kabelkanal

    Also erhöter Widerstand am Übergang, Spannung reichte nicht mehr aus! Sehr schön, Problem gelöst.
     

Diese Seite empfehlen