1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von RandreR, 30. Mai 2010.

  1. RandreR

    RandreR Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Heey
    Ich wusste nicht wo ich das Thema eröffnen sollte deswegen mache ich es einfach hier:)
    Undzwar bin ich jetzt bei uns in den keller gezogen habe jetzt einen neuen Fernsehr (Samsung Le40B530) und einen neuen Reciever(Smart MX 04 HD+)
    So jetzt habe ich von sagen wir mal unserer mittleren etage wo das große wohnzimmer ist einen Fernsehkabel nach unten gelegt nun gehen fast alle programme außer MTV Viva Dmax Dsf usw Rtl Sat1 Pro 7 und so die großen sender gehen alle?wenn ich nun zu meinem bruder in die oberste etage gehe mit dem Reciever geht alles wunderbar woran kann das liegen?
    Ich hoffe um schnelle hilfe dar ich auf so einem fernseh auch schnellstmöglich auch hd programme sehen möchte:)
    Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen.
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Empfang

    Du hast deine F-Stecker auf den Kabel nicht richtig montiert, daher auch der Ausfall von Sport1(DSF) das ist ein bekanntes DECT Telefon Problem.
    Das Telefon funktioniert nämlich mit der gleichen Frequenz wie der Transponder von Sport1. Daher ist der TV Empfang gestöhrt.
     
  3. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Empfang

    Du hast also vom Wohnzimmer ein Kabel in den Keller gezogen. Wie hast Du das Kabel im Wohnzimmer angeschlossen? Ich gehe davon aus, daß dort auch ein Receiver benutzt wird. Die von Dir genannten Sender, welche nicht funtionieren liegen auf der vertikalen Polarisationsebene, während die anderen Großen auf der Horizontalen liegen. Beides im High-Band. Weiterhin gehe ich davon aus, daß Du einfach nur eine Weiche dazwischen geschaltet hast. Das geht so bei SAT nicht, da Du insgesamt 4 Ebenen verwenden mußt, um alle Sender zu Empfangen. Die Polarisationumschaltung erfolgt über die Spannung, bei Horizontal ca. 17V, bei Vertikal ca.13V. Da im Wohnzimmer sicher vorangig die Horizontale position genutzt wird, schaltet das LNB dorthin und die 13V von Deinem Receiver bewirken nichts mehr. Außerdem fehlt Dir das gesamte LOW-Band, wo auch schon HD-Sender (ARD/ZDF/arte) zu empfangen sind.
    Wie ist die SAT-Anlage aufgebaut LNB und Multischalter oder nur TWIN-LNB?

    Gruß Stephan
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Empfang

    Jo nach der Beschreibung ist das kein DECT Problem, sondern ein Problem der Anlage.
    Da fehlen Bänder.
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.493
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Empfang

    @Nelli
    Du hast recht,alle Sender die fehlen sind auf High vertikal.

    EDIT

    @RandreR

    Du schreibst hier:
    Steht in eurem großem Wohnzimmer ein Fernseher bzw.ein Reciever? Wenn ja ,da hast du einfach eine Satleitung gesplittet.Und du kannst nur die Satebene nutzen welche gerade dortige Empfänger hat.Ein Beispiel:Reciver in Wohnzimmer hat Sat1 auf 12545 horizontal und du kannst Servus Tv auf 12663MHz horizontal empfangen aber kein Sport1 weil der sendet vertikal auf12480MHz.Du kannst dann ohne einschränkung dein Reciever nur nutzen wenn in großem Wohnzimmer Fernseher/Reciever aus ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2010
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Empfang

    Nja und das Low Horizontal fehlt auch
     
  7. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Empfang

    Das Low-Band muß ja fehlen, da der Wohnzimmer-Receiver sicher auch die 22kHz an das LNB schickt. Da kann er im Keller schalten wie er will. Da muß er schon den Receiver im Wohnzimmer ausschalten, was aber den Eltern sicher nicht gefallen wird. :LOL:
     
  8. RandreR

    RandreR Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfang

    Achso ja Danke erstmal im Wohnzimmer ist auch ein Fernsehr und Reciver
     
  9. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Empfang

    Leider hast Du nicht geschrieben, wie und wo Du das Kabel zum Keller im Wohnzimmer angeschlossen hast. :confused:

    Gruß Stephan
     
  10. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.380
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Empfang

    Als Erklärung dazu, es müßte eine Leitung von einem seperaten bisher unbelegten SAT_Anschluss gelegt werden!
    Denn von einem belegten Anschluß aus, ist der Empfangsbereich auf die Ebene begrenzt, die an dem Receiver oben eingestellt ist.
    Wenn du die Geräte Oben abklemmst und das nur das Kabel nach Unten alleine ranhängst, dann hast unten alle Sender.
    Es geht nur ein Tuner pro SAT-Anschluß ab LNB oder Multischalter!!
    Für 2 Receiver sind deshalb auch 2 SAT-Anschlüße notwendig.

    Ich habe alleine derer 3 im Dachgeschoß, für HDD-Receiver mit 2 Tunern und der PC-Karte.
    Allerdings hab ich da auch die Verkabelung Quatro-LNB u.Multischalter hinter einer Verblendung, weshalb es für mich einfach war Neue Anschlüße zu legen.
     

Diese Seite empfehlen