1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

empfang von sky

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wiesie, 14. November 2011.

  1. wiesie

    wiesie Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo!

    ich bin gerade daran mir ein neues tv-gerät (samsung ue40d6500) zu kaufen.
    mein bestehender sat digital-receiver u.a. zum schauen von sky (v13-karte) tuts auch nicht mehr.

    wie schaffe ich es nun, in/mit meinem neuen tv-gerät zu den geringsten kosten auch sky zu gucken?!

    könnt ihr mir bitte helfen. ich hab' von dieser materie 0,0 ahnung!

    DANKE
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.234
    Zustimmungen:
    1.540
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: empfang von sky

    Mit geringsten Kosten ist es nicht getan.

    Du benötigst ein CI Modul, was die Sky V 13 Karte lesen kann.
    Das wären entweder ein Unicam, ein Diablo 2, ein Giga Blue, mit entsprechender Software. oder die schlechteste Lösung ein Sky CI+ Modul.
    Und diese Dinge gibt es leider nicht für einen Apfel und ein Ei.

    Am günstigsten wäre die Smardcard tauschen, und eine S 02 und ein Alphacrypt light CI Modul verwenden.
    Die HD+ Sender gehen dann allerdings nicht.
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: empfang von sky

    Preisunterschied von Alphacrypt-Modul (für S02 Karte) zu z.B. Giga-CAM (für V13 Karte) = incl. Programmer zum programmieren des Moduls was man tlw. schon fertig gemacht bekommt) = 40€ (ist das Giga-CAM teurer)

    abzgl. Kosten/Nachteile:

    Kartentausch = ca. 5-10€
    kein HD+ auf der Sky-Karte freigeschalten = Kostenvorteil von 25-35€ (Restlaufzeit ist glaube ich bis Mai 2012 für alle frei aufgeschalten, dann 50€/ Jahr wenn du es weiter haben möchtest) verschenkt + kein Empfang der Sender

    = nimm dir ein Giga-CAM bzw. Unicam, du hast keine großen finanziellen Nachteile und keinen Stress wenn in absehbarer Zeit eh alles S02-Karten nicht mehr gehen (Nagra-Verschlüsselung wird bei Sky abgeschaft und dann bekommt eh jeder eine V13-Karte).
     
  4. wiesie

    wiesie Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: empfang von sky

    danke!

    das heißt mit meinem neuen tv (samsung ue d6500) und giga-cam-modul kann ich alles in hd und hd+ sehen, oder?

    und wie steuer ich dann die sky-programme? mit der tv-fernbedienung?

    DANKE
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: empfang von sky

    Worüber den sonst ?

    Der TV hat einen eingebauten SAT-Tuner (DVB-S2 HDTV). Siehe Anleitung vom TV !

    Das Modul ist nur ein "Bindeglied" zwischen Receiver und der PayTV-Karte.

    P.S. und "sehen" kannst du dann alles was auf der Sky-Karte freigeschalten ist + eh frei über SAT übertragen wird.

    S02 Karte = kein HD+ mit aufgeschalten
    V13 = HD+ wird von Sky darauf bis Ende Mai (glaube ich, musst du bei Sky anfragen) mit freigeschalten
     
  6. wiesie

    wiesie Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: empfang von sky

    Danke für die schnelle antwort
     
  7. wiesie

    wiesie Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: empfang von sky

    hätte bitte noch mal eine frage!

    wäre das das richtige ci-modul?

    eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst

    oder enpfehlt ihr mir eine anderes, besseres, günstigeres?

    muss ich das dann noch was programmieren damit es läuft?

    bis jetzt schaue ich sky über meinen dig.-sat-receiver mit scart-snschlüssen.
    mit dem ci-modul in meinem neuen samung passt dann alles, oder?

    und über das ci-modul könnte ich dann später auch hd und hd+ gucken, oder?

    DANKE FÜr EURE HILFE
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.234
    Zustimmungen:
    1.540
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: empfang von sky

    Das Modul wird zwar mit SW geliefert, einen Programmer dazu kann nicht Schaden.
    Ja mir diesem Modul läuft die V 13 für Sky und eine HD+ Karte.
    Ist aber Geräte abhängig.
    Eine Liste der geeigneten Geräte gibt es Hier:
    Nachtfalke Sat-Board & Uploadcenter
     

Diese Seite empfehlen