1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

empfang von russischen kanälen?!

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von gelöschter Nutzer, 20. Januar 2005.

  1. Anzeige
    Kanäle ...

    hallo!

    ich habe eine sat-anlage mit einem digitalem lnb.

    was muss ich tun, damit kanäle mpfangen kann?

    bitte um eure hilfe.

    vielen dank im voraus.

    gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. August 2009
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
  3. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    AW: empfang von russischen kanälen?!

    http://www.lyngsat.com/freetv/Europe.html
    hilft dir auch weiter, da auch viele Sender aus der Ukraine in Russisch (zumindest zeitweise) senden. Auch andere Staaten der ehemaligen UdSSR findest du dort.

    Empfehlen würde ich neben Hotbird auch Sirius 2/3 und Amos 1.
     
  4. AW: empfang von russischen kanälen?!

    kann ich die schüssel selbst auf die satelliten ausrichten oder sollte das besser ein profi machen? was kostet das so im schnitt?
     
  5. hevi2000

    hevi2000 Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: empfang von russischen kanälen?!

    wenn dir ORT und RTR Planeta (HOTBIRD) ausreichen,kauf dir einen zweiten LNB und Multifeed-Halterung (gibts in jedem Baumarkt oder eBay).Wenn deine Schüssel auf Astra ausgerichtet ist,montiere die Halterung und positioniere den 2 LNB links vom ASTRA-LNB (also wenn du hinter der Schüssel stehst- links o.k.?) Dann suche in deinem Receiver in der Sat-Liste HOTBIRD und stell den LNB auf diesen Satelliten ein.Die Schüssel brauchst du nicht zu drehen, nur den 2LNB bei Bedarf links oder rechts verschieben (aber ganz langsam). Viel Spass dabei!
     
  6. Markus-ol

    Markus-ol Senior Member

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    246
    AW: empfang von russischen kanälen?!

    die meisten hier empfangbaren russ. Sender kriegst du über Sirius rein und danach folgt Hotbird. Ich habe unten angegebene Konfiguration und bekomme auch noch den Amos
    rein. Damit bin ich russ.-sprachig sehr gut versorgt.

    Kauf dir (wenn du eine Gibertini Schüssel hast wie ich) eine 4er LNB Multifeedhalterund und einen 4/1 Diseq Schalter und 4 LNB, dann kannst du mit Glück alle 4 Sats ansteuern, obwohl der Amos sehr sehr schwer reinzubekommen ist (mit sehr viel Glück, kommt drauf an, wo du wohnst und welche Schüsselgröße du zur Verfügung hast).
     
  7. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.621
    AW: empfang von russischen kanälen?!

    Du kannst es selbst ganz einfach machen: Wenn du nur den Sirius(wohl das beste Angebot) willst, drehst du die Schüssel vom Süden aus nach rechts (sprich Richtung Westen).
    Die Sender:
    http://www.enterfilm.com.ua/
    http://www.1tv.lv/1tv.nsf/(main1)?openagent
    http://www.novy.tv/
    http://www.interplus.tv/ru/
    Dann gibt's noch TET, TRK Ukraina, Moskow Open (es gibt gar einen Sender der ukrainischen Parlaments).
    Das TV-Programm ist ua auch in einer russischsprachigen Zeitung zu finden.
     
  8. Parisplage

    Parisplage Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Sat-Astra Anschluss digital
    Sony LCD Bravia
    Receiver TechniStar S2+
    AW: empfang von russischen kanälen?!

    Ich empfange RTR / Planeta + CH 1 RUS ORTi + Adjara TV über Eutelsat 13° Ost
    Digital. 80 cm Schüssel. Selber von Analog auf Digital umgerüstet.
    Technisat - Anlage. Mit besten Grüssen aus Dresden, Werner
     
  9. Kasslav

    Kasslav Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    AW: empfang von russischen kanälen?!

    Hallo an alle! Wie ich mitgekriegt habe, ein unverschlüsselter Digital-Empfang von ORT (ORT-International mag ich nicht) ist jetzt mit Schüßell ab 90 cm so machbar: Satellit - Express AM1, 40°O., 3675R, SR33483, FEC7/8 (in MPEG-2 und DVB-S).Selbst hab`das noch nicht ausprobiert - fehlt die Ausrüstung. Entgegen-Frage:bleibt dafür Empfangskonverter MiniMag LNB 17K noch zu nutzen (vielleicht mit Depolarisation-Plate)?
    Mit bestem Grüß aus Rotenburg
    Kasslav
     
  10. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: empfang von russischen kanälen?!

    Hi Kasslav,

    Laut Lyngsat läuft auf 3750 aber nur noch:

    Perviy kanal
    Telekanal Rossiya
    Kultura Telekanal

    Um aus der zirkularen eine lineare Polarisation zu erzeugen ist ein sogenanntes Dielektrikum nötig. Dies ist ein einfaches Kunststoffteil, das im Hohlleiter eingebaut wird.
    Soweit zur Theorie. Praktisch sieht das wohl so aus, das es LNBs gibt bei denen ein Dielektrikum fest eingebaut oder entfernbar ist und welche ohne Dielektrikum.
    Rein technisch gesehn wird man das aber wohl in alle LNBs einbauen können, wenn man etwas handwerkliches Können mitbringt.
    Sollte aber auch ohne Dielektrikum gehen, dadrunter leidet lediglich die Signalstärke etwas.

    Leider kann ich bei mir kein C-Band benutzen. Das bergige Land und die Stadtlage machen das ganze bei mir etwas schwierig, deswegen bin ich da auch nicht gerade der Experte.

    Hier ist aber noch ein Board:
    http://board.satbook.de/wbb/

    Da gibt es einen extra C-Band Bereich. Kannst ja mal dort nach deinem Problem fragen.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen