1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang von ORF

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Justin, 14. Dezember 2001.

  1. Justin

    Justin Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Nackenheim
    Anzeige
    Mir hat jemand erzählt, dass man ORF 1 + 2 mit einer Karte im Wert von ca. 30 DM, mit dem Digi.Sat.Receiver empfangen kann.
    Stimmt das? Und wie komme ich von Deutschland aus an diese Karte ran? Kann mir jemand eine Adresse
    nennen?
    Für eure Hilfe jetzt schon einmal vielen Dank!
     
  2. BlueSonic

    BlueSonic Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Aachen
    ORF ist aus urheberrechtlichen Gründen verschlüsselt, und die Karte bekommst Du nur als Österreicher in Österreich. Und dann kostet sie keine 30,-DM.
    Zudem muss Dein Sat-Receiver Betacrypt können.
     
  3. Fletscher

    Fletscher Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Berlin
    Der "jemand" der Dir das gesagt hat meint bestimmt wieder solche Hackerkarte, denn die kostet ja bekanntlich ca. 30.-DM.

    Also laß lieber die Finger davon!
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,
    Du brauchst ein Gerät mit CI- Steckplatz und möglichst ein Irdeto SE 4.7 Modul. Dies zum rein technischen Teil.
    Bezüglich der Karte fragst Du Dein „jemand“, denn der kann Dir den richtigen Tipp geben.
     
  5. pitm

    pitm Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Obertraubling
    Hackerkarte für 30.00 dem...

    ist das der billige jacob ??
     
  6. Justin

    Justin Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Nackenheim
    Steckplatz und Modul sind vorhanden. Um das hier unmißverständlich klar zu stellen, ich möchte auf legalen Weg mich um diese Karte bemühen.
    Es kann doch nicht sein, dass man nur als Östereicher ORF sehen darf. [​IMG] [​IMG]
     
  7. orion

    orion Guest

    Wenn Du auf legalem Weg in Deutschland an die Karte kommen willst hast Du keine Chance.
    Der ORF hat nun mal aus Kostengründen die Ausstrahlungsrechte nur für Österreich gekauft und darum gibt es die Karte auch nur in Österreich.
    Da hilft auch keine Diskussion über ein einheitliches Europa, es gibt halt auch hier noch einige Hürden zu überwinden bis man wirlich von einem "Europa ohne Grenzen " sprechen kann.
    Gruß Orion
     
  8. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Leider darf man nur als Österreicher ORF sehen.

    Bei den Schweizern, Holländern, Engländern, Franzosen,... ist das ja genauso.

    Da sind wir Deutsche eben die Ausnahme. Ach so, die italienischen Programme kann man auch ohne Probleme europaweit sehen.
     
  9. nachtvogel

    nachtvogel Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wien
    Ganz richtig, die ORF digital viewing card bekommt man nur in Österreich.

    Die einzige Chance an so eine Karte zu kommen ist, einen Österreichischen Gebührenzahler um Hilfe zu bitten. Dieser muß mit seiner Teilnehmernummer (so eine Nummer hat jeder der in Österreich ORF Gebühren zahlt) ein Antragsformular beim ORF anfordern. Dieses kommt ebenso wie die später Karte per Post. Dh. Man muß auch eine Österreichische Postadresse haben an der man ein TV betreibt und die Gebühren zahlt.
    Pro Haushalt wird normalerweise nur eine KArte vergeben - in begründeten (?) ausnahmefällen auch zwei.
    Die Karte kostet etwa 60 DM einmalige Schutzgebühr, danach keine laufenden Gebühren mehr. Wenn man die KArte einmal hat, funktioniert sie natürlich im gesamten Sendebereich.

    Einzahlungen der Gebühr vom Ausland aus sind leider nicht möglich.
    Dh eine legale Karte gibt es praktisch nur unter Mithilfe eines Österreichers

    Sorry
    Der Nachtvogel
     
  10. Pietri

    Pietri Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Berlin
    Hab zu der ganzen Geschichte noch ne technische Frage:
    Wenn denn nun die ORF-Smartcard vorhanden ist, ist unbedingt ein Irdeto-Modul notwendig???
    Wie isses denn mit der digenius tv-box ci mit alphacrypt-modul, die im Moment für 833.- DM angeboten wird? Geht´s denn damit nicht auch?
     

Diese Seite empfehlen