1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang von "Buten und Binnen"

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Matthias0171, 8. Januar 2004.

  1. Matthias0171

    Matthias0171 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2001
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Altenesch
    Anzeige
    Hallo Ihr !

    Habe derzeit eine analoge Sat-Anlage und führe das terrestrische Signal zu ( wegen Fernsehprogramm ARD ( Radio Bremen ).

    Meine Frage: Wenn ich die Satanlage nun umrüste und DVB-T in Bremen kommt, muss ich dann neben dem Sat-Receiver an jedem Fernseher eine DVB-T Box montieren ? Oder plant RB vielleicht, daß Programm auch via Sat auszustrahlen ?
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Erstmal DVB-T kommt nicht im Bremen es ist bereits da,
    empfange mit DVB-T z.b. auch die ARD (Radio Bremen) breites_

    Und Radiobremen muss sparen inmomend setzten die voll auf DVB-T dazu gab es schon mehrere Berichte in Buten und Binnen ha!

    http://www.radiobremen.de/magazin/wissenschaft/dvbt/index.html

    frankkl
     
  3. t54

    t54 Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2003
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Bremen
    Bisher kannst du nur die Wiederholung von Buten un binnen am jeweils nächsten Tag beim NDR und bei EinsMuXx sehen. Es ist aber gut möglich, dass RB sein Programm auch irgendwann live und digital über Astra sendet (evt. auf dem WDR-Regionaltransponder).
     

Diese Seite empfehlen