1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang von Astra und Hotbird mit Inverto Monoblock Quad LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Mariano61, 23. Oktober 2006.

  1. Mariano61

    Mariano61 Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo Leute,
    bin nicht so erfahren mit Fachausdrücke, daher antwortet bitte bitte nicht in Fachchinesisch :D

    Ich habe folgendes Problem:
    Habe bei ebay eine 85cm-Alu-Schüssel von Gibertini ersteigert sowie ein Inverto PRO Monoblock Quad LNB 0,2 dB, also für 4 Receiver. Möchte Astra und Hotbird empfangen.
    Habe laut Empfehlung vom Monoblock-Anbieter die Satschüssel auf Hotbird ausgerichtet, da er scheinbar schwächer ausstrahlt. Der Monoblock ist am rechten LNB befestigt, wenn man von vorne auf die Schüssel schaut. Der Empfang war echt super. Aber Astra?? Kein Empfang. Habe dementsprechend bei Diseqc (Receiver Skymaster DX 15) den Astra auf 1/2 und Hotbird 2/2 eingestellt. Astra hat kein Empfang. Andersrum probiert, gleiche Wirkung. Auch alle möglichen Einstellungen bei x von 4, x von 8 und x von 16 probiert: Astra ist nicht zu empfangen. In meiner Klugheit (ironisch gemeint) habe ich die Befestigung der LNB getauscht, also den linken LNB (von vorne gesehen) am Arm befestigt, Schüssel geschwenkt: Hotbird einwandfrei, Astra keine Spur.
    Habe zurückgeschwenkt auf Astra: Super bild. Aber Hotbird weg.
    Kurzum: Ich kann nur Astra oder Hotbird empfangen. Beide nicht.
    Habe mich im Forum umgeschaut, kann aber nichts vergleichbares finden.
    In einem Beitrag hebe ich gelesen, dass man Diseqc ausschalten und TONE BURST einschalten soll. Finde es aber im Menü von meinem Receiver nicht.
    Was ich im Forum gelesen habe, ist echt Professionell. Weiss jemand, worin mein Problem besteht?? Wäre sehr dankbar.
    Gruss an alle.
     
  2. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Empfang von Astra und Hotbird mit Inverto Monoblock Quad LNB

    Wie sieht es denn mit der DiseqC-Unterstützung der Receiver aus??

    Hättest Du Dich wirklich mit dem Forum so intensiv beschäftigt wie behauptet, warum postest Du dann unter News??
     
  3. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.986
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: Empfang von Astra und Hotbird mit Inverto Monoblock Quad LNB

    Hi hab auch so ein Inverto Ding. Da jetzt ja 2 Hotbird Satelliten auf leistungsstärkere Satelliten getauscht wurden hab ich die Schüssel auf Astra ausgerichtet und Hotbird schielend und das funktionierte die letzten Wochen perfekt. Hab nie einen Ausfall bemerkt.
    Wenn ich jetzt vor der Schüssel stehe (also die LnBs sehe) dann ist das LNB mit dem linken Feed auf Astra an der Schüssel verschraubt und der rechte hängt mit dran und empfängt Hotbird!
    An den Humax Receivern hab ich Astra auf Diseqc B bzw 2 und Hotbird auf Diseqc A bzw 1. Bei dboxen mit Neutrino muß man die Diseqc Option in einer Datei per FTP ändern.
    Welche Receiver verwendest du?
     
  4. Mariano61

    Mariano61 Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Empfang von Astra und Hotbird mit Inverto Monoblock Quad LNB

    Hallo Jazzman, danke für die Antwort.:D Wie bereits erwähnt, ich kann an mein receiver beim Menüpunkt "DiseqC" zwischen 1 von 2 (Satelliten) bis 2 von 2, 1/4 bis 4/4, 1/8 bis 8/8 und 1/16 bis 16/16 einstellen. Alles mögliche probiert... Aber nur Astra oder Hotbird war zu sehen (jedes Mal schwenken).
    Sorry.... Habe geschrieben, dass ich mich im Forum umgeschaut, und nicht dass ich mich damit intensiv beschäftigt habe. Heute war es das erste Mal dass ich hier war. Hatte sowieso Probleme, bis ich rausgefunden hatte, wie ich meine Anfrage einstelle.... Und ich war in Eile. Und dennoch in der falschen Rubrik gestellt.... :confused: Gelobe Besserung. Nochmals vielen Dank.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2006
  5. Mariano61

    Mariano61 Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Empfang von Astra und Hotbird mit Inverto Monoblock Quad LNB

    Hallo stef5,
    hab vielen Dank für Deine Antwort.
    Werde sehr bald ausprobieren was Du beschrieben hast. Ich hatte 1 Mal die LNB's auch in der Befestigung vertauscht, also auch an den linken (von vorne gesehen) festgemacht. Ohne Erfolg. Allerdings ohne am DiseqC-Menü was geändert zu haben. Mannometer. Komplizierte Sache. Habe 4 receiver "Skymaster DX 15". PS: Feed- das ist bestimmt das "Auge"? Werde von meinen neuen "Anlauf" berichten. Danke nochmals. Ach ja, noch was: Wie kann ich denn auf eure Beiträge antworten, ohne dass ich Euch zitiere?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2006
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.445
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Empfang von Astra und Hotbird mit Inverto Monoblock Quad LNB

    Auf antworten klicken und nicht auf zitieren.
     
  7. Mariano61

    Mariano61 Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Empfang von Astra und Hotbird mit Inverto Monoblock Quad LNB

    Danke, Volterra, habe eben gesehen, unten links ist der button ANTWORTEN. Und gleich ausprobiert. Ciao
     
  8. Mariano61

    Mariano61 Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Empfang von Astra und Hotbird mit Inverto Monoblock Quad LNB

    Hi stef5. HURRA!!!! Es funktioniert!!! Habe alles gemacht wie Du es beschrieben hast. Danke!!! Könnt Dich knutschen!! Natürlich nur verbal.. Das lassen wir lieber, lach. Hätte nie gedacht, dass es irgendwann funktionieren würde. Gehe ins Forum- und schwupp- es geht. Also, nochmals danke. Ciao
     
  9. spike84

    spike84 Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    188
    AW: Empfang von Astra und Hotbird mit Inverto Monoblock Quad LNB

    Hi!

    Ich hab auch diesen Monoblock.
    Bei mir im Wohnzimmer steht ein PACE TDS 865
    und im Schlafzimmer ein Philipps DSR 2011.

    Bei dem DSR 2011 habe ich auf DiSEqC 1.0 geschaltet und jeweils eine Signalstärke von 100% und Signalqualität von 78%

    Auf dem PACE hab ich bei Astra und Hotbird überall 0%.

    Was mach ich da falsch?

    Denn wenn ich jetzt die Schüssel so ausrichte, dass ich Astra auf dem PACE empfange, ist beim DSR 2011 alles auf 0%. Stelle ich dann aber bei DSR 2011 auf ein Sat. um empfange ich wieder Astra.

    Was muss ich denn beim PACE anders einstellen?

     
  10. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.445
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Empfang von Astra und Hotbird mit Inverto Monoblock Quad LNB

    Nur eine Vermutung:

    Auch wenn die Empfangsanzeigen der Receiver nur Schätzeisen sind, könnten 100% SIG eine Übersteuerung des Pace verursachen.

    Machst Du mal ein halbentfaltetes Tempotuch mäßig nass und legst es bündig über die LNB Augen oder benutzt ein 20/30m Anschlusskabel zwischen Dose und Box oder benutzt einen Dämpfungsregler hinter der Dose.
     

Diese Seite empfehlen