1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang vom irischen Fernsehen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von jenskommnick, 4. April 2004.

  1. jenskommnick

    jenskommnick Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wremen (Landkreis Cuxhaven)
    Anzeige
    Hallo, liebe Leute,

    ich bin neu hier und freue mich, dieses informative Forum gefunden zu haben läc Leider kenne ich mich in der Materie nicht gut aus, und auch die hiesige Suchfunktion überfordert mich peinlicherweise ein wenig...

    Meine Frage: ich wohne im norddeutschen Wremen (Landkreis Cuxhaven) und habe eine 80er-Schüssel mit Twin-LNB, mit der ich die "normalen" Sender empfange. Nun möchte ich sehr gerne - neben den üblichen deutschen - auch die irischen TV-Programme (RTE 1, Network 2, TV 3, TG 4) und vielleicht auch die englischen BBC-Programme empfangen. Ist das möglich? Was bräuchte ich dafür (spezielle LNBs, Decoder, Abo, etc.) und wo bekäme ich das?

    Entschuldigt diese Anfängerfrage, aber über helfende Hinweise würde ich mich sehr freuen läc

    Alles Gute und vielen Dank läc

    Jens
     
  2. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Also erstmal einfacher und ohne Abo zu bekommen sind die BBC Programme. Da benötigst du nur eine Schüssel die auf den satelliten Astra 2 28,2° Ost ausgerichtet ist. Deine Standard Satanlage ist auf Astra 1 19.2 E für die deutschen Programme ausgerichtet. Je nachdem wo in Deutschland du wohnst muss die Schüssel für Astra 2D( BBC) versch. groß sein. Siehe dazu Beitis Karte: http://www.beitinger.de/sat/astra_2d.html

    Wenn du in Nordwest Deutschland wohnst, würden vermutlich sogar ein Multifeedhalter+ ein 2. LNB für deine 80er Schüssel reichen um Astra 2(inkl. 2D) mit BBC zu empfangen

    Für die irischen Programme benötigst du zusätzlich zum Satelliten Astra 2(inkl 2D, auch die irischen Programme sind am schwierigen 2D Beam) ein irisches Sky Abo. Dafür brauchst du eine Sky Digibox als Receiver und eine Sky Karte. Ob es die irischen BasicKanäle gegen einmalige Gebühr für die Karte oder nur gegen Abo gebühren giebt weiß ich auch nicht.

    Übrigens die Free TV Channels auf Astra 2: http://www.lyngsat.com/28east.shtml
    und die Sky Pay Tv Channels auf Astra 2:
    http://www.lyngsat.com/packages/skyuk.shtml

    mfg Demon

    <small>[ 04. April 2004, 09:26: Beitrag editiert von: Demon ]</small>
     
  3. jenskommnick

    jenskommnick Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wremen (Landkreis Cuxhaven)
    Hallo, liebe Leute, hallo, Demon,

    vielen Dank fürs Lesen und Antworten.

    Ich habe inzwischen von Martin Doyle aus Dublin ( www.skydigitalcards.com ) (= Marty, von dem hier im Forum manchmal zu lesen ist) folgende Anmtwort erhalten:

    In order to receive the Irish channels you need to subscribe to the Family pack @ ?28.50 p/m. The BBC channels are free along with a few others, mostly shopping & News... Marty

    Alles Gute l&auml;c

    Jens
     

Diese Seite empfehlen