1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang Südamerikanische Programme auf Intelsat 905, 24,5 grad West 11084H+11626H!

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Harrier, 28. Juli 2009.

  1. Harrier

    Harrier Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Ich wohne bei Neuchatel Schweiz und ich habe mir mal diesen Satelliten angeschaut: Intelsat 905 at 24.5°W - LyngSat

    Laut Beam sollte man die schon mit 50 cm bekommen:

    Intelsat 905 at 24.5°W - LyngSat Maps

    Hat jemand mit diesen Kanälen Erfahrung? Es wäre super wenn ich die mit ner Mini Camping Antenne bekommen könnte. Das wäre doch mal diskret. :D

    Vielen Dank für Eure Antworten. Viele Grüsse

    Herzlichst euer Harrier:winken:
     
  2. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Empfang Südamerikanische Programme auf Intelsat 905, 24,5 grad West 11084H+11626H

    klick...klick...und klick... :)
     
  3. Harrier

    Harrier Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Empfang Südamerikanische Programme auf Intelsat 905, 24,5 grad West 11084H+11626H

    Vielen Dank für die interessante Info. Leider weiss ich dadurch immer noch nicht ob 50 cm Schüssel für die betreffenden Kanäle bei Neuchatel, Schweiz reichen!

    Viele Grüsse

    Harrier
     
  4. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Empfang Südamerikanische Programme auf Intelsat 905, 24,5 grad West 11084H+11626H

    da hier kaum jemand so mini antenne hat und aus neuchatel kommt wird dir hier kaum jemand korrekte antwort geben können!
     
  5. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Empfang Südamerikanische Programme auf Intelsat 905, 24,5 grad West 11084H+11626H

    nimm ne 80er und du bist auf der sicheren seite...
     
  6. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Empfang Südamerikanische Programme auf Intelsat 905, 24,5 grad West 11084H+11626H

    aber nur wenn paket weiter online auf dem sat bleibt!

    ist ziemlich unsicher was da geschieht!

    sollte eigentlich pay tv sein! plan besteht schon seit langen ein pay tv paket mit südamerikanischen sender auf sendung geht.

    bis jetzt sind alle versuche gescheitert!

    war auch schon auf anderen satelliten aufgeschalten und dann wieder weg. auch auf 24° kommt und geht dass paket!

    am besten wäre wohl 80cm schüssel mit motor!
     
  7. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfang Südamerikanische Programme auf Intelsat 905, 24,5 grad West 11084H+11626H

    Ich habe 80 cm mit Motor und das Teuve Paket aus Katalonien ist wirklich alles andere als stark hier. Ich würde 1 m empfehlen. Ich habe zumindest keinen astreinen Empfang, viele Aussetzer usw.

    Das einzig starke Paket ist jenes von Globecast namens World TV. Dieses sendet auch auf einem anderen stärkeren Beam, das man sogar mit 60cm empfangen sollte. Teuve ist hingegen viel schwächer. Einer der Sender "Canal de Autismo" war ja sogar FTA anfangs, jetzt ist er weg.

    Das andere Paket aus Mexiko ist sowieso in DVB-S2, dafür braucht man einen extra Receiver, mit einem normalen DVB-S geht das nicht leider :(
     
  8. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfang Südamerikanische Programme auf Intelsat 905, 24,5 grad West 11084H+11626H

    Ich hab´s mal mit meiner 85er auf 30W ausgerichteten Schüssel schielend getestet. Dabei gingen nur die TP´s auf Spot 1. mit ´ner 1,00m direkt müßte es aber gehen.
     
  9. Rogi

    Rogi Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfang Südamerikanische Programme auf Intelsat 905, 24,5 grad West 11084H+11626H

    Bonjour Harrier

    Neuenburg ist sicher kein Problem, da der entsprechende Beam sein Zentrum in Südfrankreich bzw. Südostspanien hat. Da bis also deutlich besser dran, als beispielsweise jemand in Berlin. Habs zwar nie probiert, aber gemäss Intelsat sollte Spot 2 bei Dir mit etwa 52,5 db reinkommen. 60cm sollten also gehen.

    Zur Seriosität: Televisa, das neue derzeit noch offene Paket, ist schon sehr lange auf Sat präsent und wechselt nur gerade von 43 Grad West. Für das kriegst Du für 350 Euro in Spanien eine Karte. Die zuständige Dame bei Televisa heisst Marta Dominguez, sie kann dir ein Anmeldeformular zuschicken. Ihre Mailadresse (stand: Ende 2007, hoffe stimmt noch): erster buchstabe der vornamens + Nachname + @ + televisa-es.com
    Televisa ist ja keine kleine Firma, ein Teil ihrer Programme sind auch bei Cablecom in der Schweiz aufgeschaltet. Die wird also den Laden nicht so schnell dicht machen.

    Multivision Latino ist ein neuer Anbieter, seit etwa einem Jahr on air und immer wieder mal unverschlüsselt. Er vermarktet sich über multivisionlatino.com
    Hier kann ich Dir nichts dazu sagen, ob die es lange durchhalten. Bislang liefs ohne Probleme - aber man kann nie wissen. Derzeit haben sie gerade eine Aktion - 199 Euro für 6 Monate. Nicht gerade billig.
    Wie bereits erwähnt sendet Multivision Latino in DVB-S2. Der Anbieter vertreibt selbst ein Abobundle mit Receiver, ansonsten gibts ein reichhaltiges Angebot an tauglichen Receivern auf dem Markt. DVB-S2 wird ja meist für HDTV eingesetzt.

    Halt uns auf dem Laufenden, wies weiterging! Spanische Pay-Programme, die legal abonniert werden dürfen, sind leider eine Rarität.
     
  10. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfang Südamerikanische Programme auf Intelsat 905, 24,5 grad West 11084H+11626H

    Habs´heute noch mal probiert. Mit ´ner 85er schielend gehen jetzt alle Transponder.
    Allerdings muß man in unseren Breiten bei der schielenden Variante (30°west in der Mitte) daran denken, dass die Sats von uns aus gesehen näher beieinander liegen und man somit die LNB´s regelrecht aneinander quetschen muß. Also mußte es bei dir mit ´ner 60er auf 24.5 W ausgerichteten Schüssel klappen.
    Die DVB-S2 Transponder sind auf jeden fall schwieriger (mind. 6,9db (HDS2)).
     

Diese Seite empfehlen