1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang: premiere ok - ard/zdf nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von uli99, 18. Oktober 2003.

  1. uli99

    uli99 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    IN
    Anzeige
    Hallo,

    ich hoffe, ich habe die richtige Rubrik gefunden.

    Mein Problem
    Seit 3 Wochen habe ich eine dbox2 mit PRemiere.
    Die Box hatte ich mir auch vor allem gekauft, um die öffentlich-rechtlichen PRogramme digital empfangen zu können.

    Leider sind diese Programme nur schlecht/überhauptnicth zu empfangen.

    Entweder kommt kein Bild, oder ich habe starke Klötzchen, Standbilder etc. Der Ton ist auch schlecht, ist nicht durchgehend, pfeifen und Aussetzer. Der Empfang ist auch von der Tageszeit abhängig...Nachts sehr schlecht, Tagsüber "besser" (aber nicht akzeptabel)
    Das erste Programm und einige 3. gehen so lala, Brandenburg, Muxx etc kaum. Beim ZDF geht das ZDF, Theaterkanal etc leidlich.

    Premiere ist dagegen von Bild und Ton wie ich es erwartet habe.

    Könnt Ihr mir sagen, woran das liegt?
    Sind haben ARD/ZDF zuviele PRogramme auf den Transponder gepackt? Dann wäre das ges. Angebot dort unbrauchbar

    Vielen Dank,
    uli
     
  2. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Ort:
    deutschland
    Ja! ARD/ZDF haben zuviele Programme auf den Transponder gepackt? Das siehste schon an den vielen dritten Programmen bei der ARD. Deshalb muß die Schüssel auch sehr exakt ausgerichtet wqerden. Vorallen wenn die Schüssel nicht so groß ist.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Anzahl der Sender auf einem Transponder hat nichts mit der (genaueren) Ausrichtung der Schüssel zu tun.
    Gruß Gorcon
     
  4. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Vermutlich musst die Schüssel trotzdem noch genauer ausrichten.
     
  5. uli99

    uli99 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    IN
    Hallo,

    danke für die vielen Antworten.

    Ich vergass zu sagen, dass ich übers Kabel empfange....

    Damit müssten doch eigentlich die besten EMpfangsvoraussetzungen vorhanden sein, vor allem , wenn man Premiere super empfangen kann. Dies dürfte doch techn. Übertragungsprobleme ausschalten.

    uli
     

Diese Seite empfehlen