1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang plötzlich stark verschlechtert?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Skeptiker, 12. September 2012.

  1. Skeptiker

    Skeptiker Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag,

    was kann die Ursache dafür sein, dass mein DBV-T-Empfang an der Stelle, wo die Antenne seit gut 2 Jahren stand (sie hat fast 'Sichtkontakt' zum Sender, nur eine Wand und eine Tür dazwischen) sich plötzlich erheblich verschlectert hat? Es wurde in der "Sichtlinie" nichts neu gebaut oder aufgehängt - aber plötzlich gingen einige Sender (von den 12, die ich hier sehen kann) kaum noch, am Ende keiner mehr.

    Wir glaubten, der Fernseher sei kaputt. Dass es am Empfang lag, wurde erst deutlich, als der neue das selbe Problem hatte - das nach versetzen der kleinen passiven Zimmerantenne um 30 cm verschwand.

    Kann die Ursache beim Sender liegen?
     

Diese Seite empfehlen