1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang mit Telestar Diginova P?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Lucio, 19. September 2004.

  1. Lucio

    Lucio Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Tagchen,

    hab folgendes Problem. Wir haben analoges Sat bisher. Nun habe ich mir einen digitalen Receiver besorgt, den Telestar Diginova P. Der Empfang mit analog war gut bisher. Deshalb habe ich die Schüssel (glaub 60cm durchmesser oder so ca) so gelassen wie sie ist. Soweit ich weiß geht das Kabel direkt vom lnb zu den beiden receivern. am einen hängt noch der alte analoge und am anderen der neue digitale.
    ich hab die sender jetzt suchen lassen, allerdings findet er auf astra 19,2 z.b. die ganzen sender nicht wie ard zdf usw.
    das einzige was geht sind so sender wie ard wdr köln arte usw. allerdings sind die ganz am ende der senderliste. desweiteren gehen noch ausländische sender teilweise wie portugiesen oder auch al jaziera und sowas.
    muss ich nun die schüssel anders ausrichten? ich blicks ned so ganz, hab keine erfahrung damit. wäre nett wenn mir jemand helfen könnt danke :love:

    EDIT: ich lese teilweise, dass man mehrere satelitten mit eutel und astra empfangen sollte. dafür braucht man doch 2 schüsseln? btw wohnort: freiburg
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2004
  2. Lucio

    Lucio Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Empfang mit Telestar Diginova P?

    hat einer ne ahnung? ich nämlich nicht... :(
     
  3. Lucio

    Lucio Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Empfang mit Telestar Diginova P?

    also bibel tv und so nen schwachsinn ging bei mir auch wie im anderen thread beschrieben...

    hab mir mal nen anderes lnb erworben. dieses hier: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=5719866826&ssPageName=STRK:MEWN:IT

    mit dem müsste es doch auf alle fälle gehen oder? also alter lnb und schüssel sind von aldi (glaube genauer medion)

    ansonsten kann ja nur sein, dass die schüssel falsch ausgerüstet ist? oder kann ans 2 schnurlosen telefonen liegen?

    ich mein sonst würde ja kein programm kommen oder? also der eine receiver wo ich ausprobiert hab ist im erdgeschossen. schüssel ist im 2. stock mit dem anderen receiver
     
  4. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Empfang mit Telestar Diginova P?

    Das hast wahrscheinlich ein LNB dran was nur analog kann, die Sender die du empfängst sind von einen Transponder der im "analogen" Bereich sendet.
    Obwohl der Diginova ein ziemlich guten Tuner drin haben müsste, rate ich dringens von Kauf der "Golden Edition" ab. Kauf dir z.B ein Samsung Twin -LNB und lass die nicht von Rauschmassangaben und Bezeichnung wie Gold blenden, das nur Dummenfang.
     
  5. Lucio

    Lucio Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Empfang mit Telestar Diginova P?

    war gerad 2 wochen im urlaub.

    hab jetzt die gold edition. als laie ist das echt *******, wenn man keine ahnung hat. werde das mal morgen ausprobieren ob das geht. also meinst du geht das nicht mit dem teil???
     
  6. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Empfang mit Telestar Diginova P?

    Probieres ....
    Dein Receiver hat ein guten Tuner wie gesagt, er kann viel retten.
    Bei Golden Edition LNBs gilt auf jeden Fall , feste saubere Kabelanschlüsse und sehr gutes Kabel, dann sollte auch das Teil funktioniert.
    Ausserdem vermute ich grosse Qualitätsschwankungen bei den LNBs, eins geht, das andere nicht ...
    Check vor allen den ORF- Transponder, ist der ok, dann müsste es funktionieren.

    Viel Spass.
     

Diese Seite empfehlen