1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

empfang in böckwitz???**grenzgebiet**

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jamel, 1. Januar 2005.

  1. jamel

    jamel Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    hallo,

    ziehe in ca. 6 monaten nach böckwitz(hausbau) in 38486 ehmaliges grenzgebiet(sachsen-anhalt--niedersachsen)und möchte gerne digital tv empfangen.ist das möglich in böckwitz?hab leider nicht soviel ahnung auf dem gebiet.wenn das nicht geht wollte ich eigendlich das kabel gleich in den wänden verlegen.vielen dank im voraus.

    mfg jamel
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: empfang in böckwitz???**grenzgebiet**

    Digital TV ist überall möglich - solange du freie Sicht auf den Astra-Satelliten hast.
     
  3. jamel

    jamel Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: empfang in böckwitz???**grenzgebiet**

    sorry ich meine DVB-T!:confused:
     
  4. Firebird

    Firebird Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Lindau
    AW: empfang in böckwitz???**grenzgebiet**

    dann hast du aber im falschen forum geposted ;)
     
  5. DerGast

    DerGast Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    375
    AW: empfang in böckwitz???**grenzgebiet**

    Wenn du ein neues Haus baust, ist es besser auf Satellit zu setzen da über Satellit eine bessere Qualität zur Verfügung steht und auch viel mehr Sender vorhanden sind. Man kann auch DVB-T in eine DVB-S (Digitales Satellitenfernsehen) Anlage integrieren. Schaue dich hierzu mal auf www.bw-sat.de um.
     

Diese Seite empfehlen