1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

empfang im sendebereich 06526

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von nick88, 19. November 2009.

  1. nick88

    nick88 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo. ich hoffe dass ihr mir helfen könnt. ich bin ein quereinsteiger in der abteilung. und zwar habe ich in meinem zimmer im haus kein kabel von unserer satelietenschüssel. und nun wollte ich mir einen dvb-t receiver mit antenne holen. wie gut ist der empfang in der region 06526 und was empfehlt ihr mir. möchte auch nicht unmengen an geld ausgeben. habe was bei ebay gefunden.
    Link: DVB-T RECEIVER USB PVR-RECORDER m. DVBT ANTENNE Silber bei eBay.de: TV-Receiver (endet 10.12.09 14:31:20 MEZ)

    danke schonmal.
    lg
     
  2. suraso

    suraso Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: empfang im sendebereich 06526

    Gib mal hier Überallfernsehen.de deine PLZ ein. Soweit ich das überblicken kann, hast du möglicherweise gar keinen Empfang, da ist einiges weiß auf der Karte. Wenn du in den grünen Bereichen wohnst, brauchst du auf jeden Fall eine Dachantenne.
     
  3. nick88

    nick88 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: empfang im sendebereich 06526

    das ist ja ziemlich blöd. gibt es auch noch eine andere möglichkeit fern zu schauen?
     
  4. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
  5. nick88

    nick88 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: empfang im sendebereich 06526

    also punkt 1 ist ganz schlecht, da ich durch 3 etagen bohren müsste und das bis ans andere des hauses.antenne ist auch sehr schlecht, da mein zimmer auf der nordseite ist. alsoo kommt nur punkt 2 in anbetracht. wie funktioniert das system denn genau? wo schließe ich es an? direkt an den "kabelverteiler" von der satelietenschüssel?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2009
  6. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: empfang im sendebereich 06526

    Wenn Du mit "Kabelverteiler" den Sat-Multischalter meinst, nein.

    Grob gesagt:
    Irgendwo im Haus, an einer freien Sat-Dose, stöpselst Du Deinen Receiver an.
    An diesen wird dann mittels Scart (oder ...) das eine Gerät dieser Funkstrecke angeschlossen.
    Das andere kommt dann an Deinen Fernseher (Scart oder ..., mal Tante Kugel fragen).

    Und die zwei "Funkstationen" übertragen nicht nur das Fernsehen von A nach B,
    sondern auch die Infrarotsignale der Fernbedienung von B nach A.
    Also kannst Du von Deinem Zimmer aus den Receiver (zB. in der Speisekammer) bedienen.:)

    Persönliche Erfahrungen habe ich damit nicht, ich weiss eben nur, daß es sie gibt.

    gruss

    PS:
    Auf dem Link in meinem Beitrag gibt es doch auch ein "Beratungsvideo" - schon angesehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2009
  7. nick88

    nick88 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: empfang im sendebereich 06526

    ja das habe ich schon gesehen. hab das aber irgendwie nicht richtig verstanden. aber jetzt hat es bei mir aufgeleuchtet ;)
    supi danke. da werde ich mir das ding wohl holen.
     
  8. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: empfang im sendebereich 06526

    Da würde ich vielleicht vorher trotzdem noch mal Tante Kugel fragen.
    Da gibt es bestimmt auch andere, es muß ja nicht genau dieses sein.
    Das war eben nur ein spontanes Beispiel von mir, daß es so etwas gibt.

    Nicht daß Du genau dieses jetzt holst, es ist Mist und ich bin der Buhmann. ;)

    gruss

    (und schreib dann mal 'nen Testbericht)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2009
  9. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: empfang im sendebereich 06526

    Hallo! Anmerkung: Solltest du es bestellen und es funktioniert nicht, kannst du es ja zurückschicken und zwar kostenlos! Im übrigen gibt es mehrere solche Funkübertragungssysteme die auch das Antennensignal übertragen. Wenn möglich, nimm eines wie das beschriebene (5,8 Ghz) da die sonst üblichen 2,4 Ghz-Geräte recht störanfällig für Mikrowellen Funkgeräte usw. sind!
     
  10. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: empfang im sendebereich 06526

    Auch davon: ;)
    gruss
     

Diese Seite empfehlen