1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang einiger Programme nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von paralyzer, 5. September 2004.

  1. paralyzer

    paralyzer Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    KH
    Anzeige
    Hallo,

    haben schon seit längerem ne Dreambox und wollte nun mal nach neuen Sendern, insbesonderen den HDTV-Channels auf Astra ausschau halten.
    Jedoch findet meine Dreambox beim Sendersuchlauf keine dieser Angegebenen sendern.
    Pflege ich die Senderdaten (sprich Freq., PIDs und AIDs) manuelle ein sagt mir die Box das der sender nicht gefunden werden kann.

    Kann das an meiner SAT-Anlage hängen. Wohnen in nem Einfamilienhaus und haben nen 80er Spiegel mit nem 9/8 Multiswitch. Alle anderen wichtigen sender sind zu empfangen.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Danke, Thomas
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Empfang einiger Programme nicht möglich

    Kann nur am Receiver liegen. DVB/MPEG-2 (worin im Prinzip ein PAL-Signal versteckt ist) ist etwas anderes als HDTV, wo für einen einzigen Kanal viel mehr Daten in der gleichen Zeit übertragen werden. Da hilft nur eine TV-Karte, die sowas kann, oder abwarten, bis HDTV-taugliche Sat-Receiver auf den Markt kommen.

    Auf ASTRA1 gibt es den HDTV-Sender Euro 1080 mehr als Testkanal/Demozwecke: Die Daten kann ich bei meinem Receiver eingeben, der findet auch was. Wenn ich auf den Kanal schalte, dann habe ich kein Bild, nur für ganz kurze Zeit einen Ton, der dann zusammenbricht. Also der Sat-Receiver ist mit dieser Datenmenge einfach völlig überfordert, außerdem weiß er nicht, wie er das sinnvoll in ein Ausgangssignal umsetzen soll.

    In Richtung HDTV sehe ich selber noch keinen Handlungsbedarf.
     

Diese Seite empfehlen