1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang durch oder bei Tropo-DX

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Matthias K., 15. November 2013.

  1. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Tipp:
    Laut Hepburn soll es von heute Abend an bis Sonntag Abend ein Megatropo von Südengland und Nordfrankreich über Belgien und Holland nach Nord und Westdeutschland geben.
    Wenn da mal nicht einige besondere Fernempfänge möglich sind... ;)
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Empfang durch oder bei Tropo-DX

    Du meinst die Leistungsstarken Frequenzen aus London ?
     
  3. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfang durch oder bei Tropo-DX

    Alles kann, nichts muss. So ist das leider - oder manchmal auch nicht leider. ;)
    Überreichweiten können so manchen in NRW und NDS auch Empfang aus Belgien und NL bescheren, die ihn sonst nicht haben und anderen den Empfang auch kaputt machen, die ihn sonst haben (SFN).
    Round about London tauchte in der Vergangenheit schon auf. Ich glaube nur, dass an diesem Wohnort hier jetzt diese Richtung zu verbaut ist (Gebäude und Berg).
    Aber viel Spaß beim Suchen.
    11C ist bei mir schon angehoben. ;)
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Empfang durch oder bei Tropo-DX

    Nur Tropo gen West oder auch gen Nord ?
     
  5. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: Empfang durch oder bei Tropo-DX

    [​IMG]




    [​IMG]
     
  6. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
  7. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfang durch oder bei Tropo-DX

    Der Stand bei mir in Velbert Nord-Ost:
    11C Holland wird gerade von 11C Hessen platt gemacht.
    HR-Hessen auf K7 kommt mit 10 von 15 Balken einwandfrei.
    11A RLP kommt gerade mit 15 von 15 Balken, sogar über die Holland-Antenne.
     
  8. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    AW: Empfang durch oder bei Tropo-DX

    Heute Morgen Tropo mit den folgenden Muxen:

    NDR-Mux: K06A (Visselhövede, 325Km)
    HR-Mux: K07B ( Gr.Feldberg/Ts. 230Km)
    SWR BW-Mux: K11B (versch. Standorte ca.300Km)
     

Diese Seite empfehlen