1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang deutscher Fernsehsender in England und Irland

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von johnson2503, 13. Februar 2005.

  1. johnson2503

    johnson2503 Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo vielleicht kann mir jemand meine Frage beantworten.
    Ich bin im März für 2 Wochen in England und Irland unterwegs und
    hätte dort gerne auch meine lieblingssender ;-)

    Hierzu will ich mir eine mobile Sat anlage für astra und hotbird kaufen.

    jetzt meine frage .. funktioniert das überhaupt ??? oder muß ich beim
    kauf etwas besonderes beachten..

    bzw. was muß ich bei der einstellung vor ort machen damit dies klappt

    ich wäre sehr dankbar für jede hilfe...

    vielen dank

    gruß frank
     
  2. pinni_ob

    pinni_ob Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Empfang deutscher Fernsehsender in England und Irland

    Funktioniert da genauso wie in Deutschland, Empfang ist ohne Probleme möglich. Einfach zu Hause schonmal ausprobieren und dann in England genauso aufbauen ;-)
     
  3. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Empfang deutscher Fernsehsender in England und Irland

    In England schon, in Irland und Schottland könnte es aber mit kleinen Campinganlagen Probleme geben:
    [​IMG]

    Das ist der 1H-Footprint, auf dem die wichtigsten deutschen Sender digital ausgestrahlt werden, die Linien bedeuten: 50cm,60cm, 75 cm, 90 cm und 120 cm. Bei Hotbird siehts für die Transponder, auf denen ARD, ZDF usw. ausgestrahlt werden ähnlich aus.
    Natürlich ist der offizielle Footprint immer etwas ungenau und es ist i.A. noch eine Schlechtwetterreserve dabei.
     
  4. johnson2503

    johnson2503 Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    ...

    Super Danke für die schnell Info.!!!!!!
    ]
     

Diese Seite empfehlen