1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang der POS Einkaufsradios

Dieses Thema im Forum "DXer Fragen/Exotische Satelliten" wurde erstellt von Eheimz, 29. Mai 2015.

  1. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    Anzeige
    Hallo,

    hier soll erläutert werden, wie die POS Radios via 13°E zu empfangen sind.

    Gebraucht wird:

    Satellitenanlage mit Empfang auf Hotbird 13°E
    Enigma² Receiver mit Netzwerkverbindung
    Computer/Laptop
    Dreamboxedit (exemplarisch)

    Wo wird gesendet:
    Hotbird 13°E 11,054GHz 27500 H 5/6

    [​IMG]



    Das Einlesen scheitert - Warum ?
    Die POS-Radios senden ohne SID und werden daher von den meisten Receivern entweder gar nicht gefunden oder nur als Datenkanal abgelegt.


    APIDs der Sender sind:
    Code:
    [URL="http://www.lyngsat.com/radiochannels/de/Radio-POS-AC.html"]Radio POS AC[/URL] 6730 G
    [URL="http://www.lyngsat.com/radiochannels/de/Radio-POS-Soft-AC.html"]Radio POS Soft AC [/URL]6732 G
    [URL="http://www.lyngsat.com/radiochannels/de/Radio-POS-CHR.html"]Radio POS CHR [/URL]6734 G
    [URL="http://www.lyngsat.com/radiochannels/de/Radio-POS-Hot-AC.html"]Radio POS Hot AC[/URL] 6735 G
    [URL="http://www.lyngsat.com/radiochannels/de/Radio-POS-Euro-AC.html"]Radio POS Euro AC [/URL]6736 G
    [URL="http://www.lyngsat.com/radiochannels/de/Radio-POS.html"]Radio POS[/URL] 6737 G


    Abhilfe schaffen mit Enigma²
    Mit einem kleinen Trick lassen sich nun sehr wohl die POS Radios auf Enigma² Receivern empfangen.
    Ich stelle das hier einmal kurz mit dem Programm Dreamboxedit exemplarisch vor:
    Ein Backup seiner Daten ist vor so einem Vorhaben ein absolutes Muss

    Eine gewisse Grundsicherheit sollte zudem mit dem Umgang von Dreamboxedit vorhanden sein!
    Die Folge könnten Greenscreens sein...


    Man navigiert dann in Dreamboxedit, sobald man seine Senderliste geladen hat, in die Spalte mit "Radio" und "Hotbird 13°E"

    Dort wählt man rechtsklick => Neuen Kanal (s. Screenshot)
    [​IMG]


    Anschließend erscheint ein neues Fenster, indem die Transponderdaten abgefragt werden (dahinter für die POS Radios auf 13°E)

    Kanal-Details

    Satelliten-Position: 13°E
    TransponderID: 12700
    NetworkID: 318
    Frequenz: 11054MHz
    Symbolrate: 27500
    Polarisation: H
    FEC: 5/6
    Inversion: Auto
    Namespace: (Automatisch berechnen)
    Modus: DVB-S

    -------------------

    Kanaldaten

    Name: POS Radio (welchen man nun möchte)
    Provider: Media Broadcast (hier kann auch was anderes stehen)
    Kanaltyp: 2 (WICHTIG!!!)
    ServiceID: 1
    Jugenschutz: deaktiviert


    ------------------

    PIDs
    Video: LEER LASSEN
    Audio: 6737 (der APID den ihr wollt)
    Teletext: LEER LASSEN
    PCR: LEER LASSEN
    AC3: LEER LASSEN

    Verzögerung:

    Bitstream: LEER LASSEN
    PCM: LEER LASSEN

    So sieht meine Konfiguration jetzt aus:
    [​IMG]



    Wichtig sind hierbei die letzten beiden Haken zu setzen:

    Die hier eingetragenen SIDs nutzen
    Kanal als neu kennzeichnen

    Das erspart einem das Gesuche nach dem Radiosender.

    Dann Kanal hinzufügen und das gesamte Speichern.

    Danach mit der Konfiguration zurück auf die Box und die einmal das Enigma² neustarten (kein kompletter Neustart!!!)

    Dann hat bei mir Radio POS gespielt.

    Es gehört auf jeden Fall etwas tüfteln und auch knobeln dazu. Jedenfalls habe ich noch nicht hinbekommen alle POS Radios gleichzeitig zum Laufen zu bekommen, da die SID 1 durch das erste POS-Radio belegt war.

    Eventuell hat der eine oder andere da noch eine Verbesserung für mich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2015
  2. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Empfang der POS Einkaufsradios

    jedem programm sollte idealerweise eine eigene service-id zugewiesen werden...
    hier mal meine einstellungen für einige radioprogramme...
    diese laufen mit angegebenen daten problemlos...

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2015
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Empfang der POS Einkaufsradios

    Was ist so toll an den Sendern? Da wird man dann doch bestimmt mit Supermarkt-Angebots-Spots zugespammt!?
     
  4. timosat

    timosat Junior Member

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Empfang der POS Einkaufsradios

    Ich meine es ist nicht so kompliziert wie es hier aussieht. Mit jedem Rec., bei dem man
    Audiopids eingeben kann , sollte esfunktionieren. Schon in alten Zeiten mit der dbox m.
    Dvb2000 war der empfang auf 13 und auch auf 23 Ost möglich. . (Enigma kenne ich
    Allerdings nicht).
     
  5. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Empfang der POS Einkaufsradios

    Bei den E² geht es nicht anders (Jedenfalls ist mir keine Variante dafür bekannt)

    Mein Technisat-Receiver macht es ganz einfach. Er liest sie trotzdem ein und gibt sie fehlerfrei wieder.
     
  6. djnikde1975

    djnikde1975 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Empfang der POS Einkaufsradios

    Ich weiß gehört vielleicht nicht hierher aber extra dafür ein neues Thema aufmachen?
    War heute morgen bei Penny einkaufen, die haben ja auch ein richtiges Einkaufsradio mit Moderationen..
    Weiß einer wie man das Empfangen kann?

    Danke
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.138
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Empfang der POS Einkaufsradios

    Das sind die.
     
  8. Token

    Token Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.138
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Empfang der POS Einkaufsradios

    Kann natürlich auch sein das die den Internetstream nehmen.
     
  10. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Empfang der POS Einkaufsradios

    hier mal noch 2 weder bei flysat,lyngsat,noch kos gelistete radioprogramme...

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Mai 2015

Diese Seite empfehlen