1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang bricht nach wenigen Minuten ab mit Matrix Reborn Conax

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von bongo1, 5. November 2009.

  1. bongo1

    bongo1 Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    ich hab seit einigen tagen digital tv.

    vom provider hab ich dazu eine settopbox und eine smartcard erhalten, um den conax codierten datenstrom zu empfangen.
    da mein tv gerät einen dvb-c tuner eingebaut hat, möchte ich auf die settopbox verzichten und hab mir ein matrix reborn ci modul gekauft.

    damit kann ich zwar den sendersuchlauf durchlaufen lassen und habe danach auch einige minuten empfang, danach bleibt der bildschirm aber schwarz.
    das matrix reborn soll angeblich conax können (kann es wohl auch, denn einige minuten funktioniert's ja).

    in der zwischenzeit hab ich mir bei einem kollegen ein conax ci modul ausgeliehen. damit funktioniert's.
    mit dem matrix reborn will die sache aber irgendwie nicht.

    woran kann es liegen, dass mein matrix reborn jeweils nur wenige minuten funktioniert?
    brauch ich da allenfalls ein firmware update?

    als anfänger bin ich da ziemlich ratlos...

    vielen dank!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2009
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.463
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Empfang bricht nach wenigen Minuten ab mit Matrix Reborn Conax

    Ich sag mal, da hast Du an der falschen Stelle gesparrt.
    Solche Module sind vom TV Hersteller sicher nie getestet worden. Einige neue TVs sind recht wählerisch was die Auswahl an CIs angeht. Da fährt man fast immer mit den Alphacrypt (Classic) Modulen am besten (diese werden von einigen Herstellern auch empfohlen).

    Warum das mit Deinem Modul nicht klappt kann verschiedene Ursachen haben entweder ist es ein Hardwareproblem (Modul verbraucht zu viel Strom), es könnte ein Softwareproblem sein, oder eine Einstellung ist nicht optimal. Allerdings ist es wohl sicher nicht so leicht vom Hersteller des Moduls Service zu bekommen.
     

Diese Seite empfehlen