1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang bricht alle paar Tage zusammen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lolo0507, 26. April 2009.

  1. lolo0507

    lolo0507 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi ins Forum,

    genauso neu wie ich hier in diesem Forum ist unsere Wohnung, die einen digitalen Sat-Empfang bietet. Allerdings bricht der alle paar Tage zusammen. Aus einem tagelang einwandfreien Empfang wird ein schwarzer Bildschirm, mit vorhergehender Klötzchenbildung und Tonausfall. Ein wenig rütteln am Kabel, dann geht's kurz, dann wieder nicht, erneutes rütteln, usw....

    Betroffen sind eine Menge der deutschen Sender, allerdings kommen so wichtige Spartensender wie "Bibel TV" oder ein Haufen fremdsprachiger Sender nach wie vor rein...

    Die Informationen, die ich geben kann, sind ernüchternd: Eine Schüssel auf dem Dach, mehrere Anschlussdosen in der Wohnung - das war's leider schon, mehr weiß ich nicht.

    Da ich überhaubt keine Ahnung habe, wo da das Problöem liegen könnte - habe mich natürlich durch einige faq's gewühlt, da aber auch nur sehr wenig verstanden - hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann.
    Vielleicht bin ich ja nur einem Standard-Problem aufgesessen oder einfach unfähig, den Reciever ordentlich einzustellen.

    Herzliche Grüße und ebensolchen Dank im vorraus
    Lolo
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2009
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfang bricht alle paar Tage zusammen

    Na wenn das Kabelrütteln (du meinst das Antennkabel?) einen direkten Einfluß hat dann wird der Fehler vermutlich dort sein (Antenndose, Kabel oder Receiver defekt (mechanisch, Wackelkontakt)).
    Allerdings passt es nicht dazu das Bibel TV immer geht.

    Also, wenn die Sender mal wieder weg sind, dann rüttle niegens dran rum und schalte mal direkt auf Bibel TV.

    cu
    usul
     
  3. lolo0507

    lolo0507 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfang bricht alle paar Tage zusammen

    ...also jetzt hab' ich mal ein paar Minuten Bibel-TV geschut - nun ja...:)
    aber im Ernst, auch arte läuft, eins festival, eins plus....aber ARD, ZDF, RTL, SAT 1, Kabel1, Pro7.....Fehlanzeige

    liegen die vielleicht alle auf einem Satelliten oder Transponder??
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Empfang bricht alle paar Tage zusammen

    Na das sieht ja nach fehlenden 22 kHz aus. Welche LNB-Einstellungen sind derzeit im Receiver eingestellt ?
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfang bricht alle paar Tage zusammen

    Bibel TV, Arte unsw. leigen im Low-Band. ARD, RTL usw. leigen im High-Band.

    Üblicherweise liegt dann ein Defekt im Receiver oder im LNB, Multischlater oder Kabel zwischen Multischlater und LNB vor.
    Da sollte dann Kabelrütteln am Receiver aber keinen Einflüß drauf haben.

    cu
    usul
     
  6. lolo0507

    lolo0507 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfang bricht alle paar Tage zusammen

    Erstmal danke für eure Antworten...

    Folgende LNB Vorgaben sind im Reciever eingestellt:

    LNB Typ: Universal
    LNB Low: 9750
    LNB High 10600

    selbst kabel 1 austria, sat 1 austria usw. läuft einwandfrei. Nur bei den, ich nenn sie jetzt maö "üblichen" Sendern sagt die Q-Anzeige 0%, die L-Anzeige ca 50. Prozent
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2009
  7. lolo0507

    lolo0507 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfang bricht alle paar Tage zusammen

    ...vielleicht helfen ja auch noch ein paar Hardware-Daten:

    Reciever ist ein TelSKY S 200, das Kabel ist 10 Meter lang (vielleicht zu lang???) von Vivanco, Preis 15 Euro (zu billig???)
     
  8. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Empfang bricht alle paar Tage zusammen

    Das sind alles Sender in vertikaler Polarisation, wie auch Bibel TV.
    Die horizontalen gehen also alle nicht !
     
  9. lolo0507

    lolo0507 Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfang bricht alle paar Tage zusammen

    OK, verstehe... kann man das irgendwie ändern? Eine zeitlang gingen die ja alle...
     
  10. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Empfang bricht alle paar Tage zusammen

    Schau mal im Receiver-Menü, ob Du dort eventuell die Einstellmöglichkeit findest, die LNB-Spannung um 0,5 V zu erhöhen.
     

Diese Seite empfehlen