1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang bei Vertikal polarisierten Sender bei Astra 19.2 instabil.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cooldine, 7. November 2010.

  1. cooldine

    cooldine Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich hab schon in einem anderem Forum gefragt, da konnte aber keiner mir Helfen, hoffentlich hab ich hier mehr Glück :)
    Folgendes Problem: Vor wenigen Tagen habe ich mir den Fernseher Samsung UE 40 C 7700 mit intergriertem DVB-S Tuner gekauft. Alles angeschlossen, Sendersuchlauf gestartet und alles lief einwandfrei.... für die ersten 15 Minuten. Plötzlich hatte ich NULL Signalstärke/-Qualität dafür aber eine Fehlerrate von 2000(Maximum). Undzwar nur für horizontal polarisierte Sender auf Astra 1L 19.2° (also Pro7, Sat1, RTL usw.), die Vertikalen laufen jedoch Problemlos, z.B.: Viva, Nick/Comedy, MTV. Wenn ich dann den Fernseher für eine Weile ausschalte, und dann wieder einschalte empfange ich die horizontalen dann für 15-30 Minuten Problemlos bis dann das Signal wieder verloren geht.

    Vielleicht könt ihr damit ein paar Sachen ausschließen:
    -Die TV Karte meines Pc´s empfängt alles Problemlos, hab dann auch die Stecker vertauscht, ohne Erfolg, die Tv-Karte empfing alles, der Fernseher nur die Vertikalen.
    -Ein Reciever von Humax (der Modellname fällt mir jetzt nicht ein) vom alten Fernseher empfängt auch alles, auch in Kombination mit dem neuen Fernseher, jedoch ist dieser nicht HD-Fähig und schon ein bisschen veraltet (also kein HDMI-Port, Nur SCART und RGB)

    Ich wohne im einem Mehrfamilienhaus, mit einer Sat-Schüssel für alle Mieter, ich hab paar andere gefragt, bei denen läuft auch alles. An der Sat-Schüssel wurde nichts verstellt.

    Und noch was:
    Der Fernseher hat keinen direkten Eingang für Koax-Kabel/DVB-S, das Kabel ist an einem mitgeliefertem Adapter angeschlossen, ist der vielleicht kaputt?

    Oder ist jetzt villeicht der DVB-S Tuner vom Fernseher kaputt?

    mfG cooldine
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Empfang bei Vertikal polarisierten Sender bei Astra 19.2 instabil.

    Das liegt dann wahrscheinlich am TV Gerät.
    Reklamieren, umtauschen usw.
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    4.546
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Empfang bei Vertikal polarisierten Sender bei Astra 19.2 instabil.

    Bei manchen TV mit internen Tuner gibts Übersteuerungprobleme.Wenn jetzt andere Receiver bzw.PC Karte störungsfreie Empfang hat,könnte das bei deinen Samsung auch vorkommen.
    Man kann das testen so wie hier z.B.
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4419233-post13.html
     

Diese Seite empfehlen