1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfang Astra und Eutelsat

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Wokwurst, 24. April 2004.

  1. Wokwurst

    Wokwurst Neuling

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Anzeige
    Hallo,

    ich empfange momentan über einen Quattro LNB (UAS484) nur den Astra 19.2°. Ich habe eine 80cm Kathrein-Schüssel. Zur Verteilung verwende ich momentan den Kathrein Matritzenschalter EXR 504. Die Satellitenanlage dient zur Einspeisung der TV- und Radiokanäle in zwei unterschiedlichen Haushalten. In beiden Haushalten stehen jeweils zwei Receiver. Der Empfang ist bisher einwandfrei.

    Jetzt möchte ich noch den Eutelsat reinbekommen. Eutelsat soll nur von einem Haushalt empfangen werden (2 Receiver). Was benötige ich für Hardware, wenn ich meine Satellitenanlage noch zusätzlich auf Eutelsatz-Empfang upgraden möchte - wie gesagt, der Empfang von Eutelsat soll nur einem Haushalt empfangbar sein - in diesem Haushalt werden zwei Receiver eingesetzt für den Empfang von Astra UND Eutelsat.

    Ich hoffe ich konnte mich klar genug ausdrücken. Bin mit dem ganzen Thema noch nicht so vertraut.

    Danke
     
  2. Magnesium

    Magnesium Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bremen
    Im Prinzip sind dazu nur Zwei DiSEqC-Schalter (2x1) nötig und ein Twin-LNB, sowie ein passender Multifeedhalter, wobei ich leider nicht weiss, wie das mit Multifeed-Haltern und LNBs für Kathrein-Schüsseln aussieht.

    <small>[ 24. April 2004, 09:11: Beitrag editiert von: Magnesium ]</small>
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Multifeedschiene ist an der Kathrein vom Werk aus schon dran.

    Blockmaster
     
  4. Wokwurst

    Wokwurst Neuling

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Also ich komme da nicht so ganz klar - ein Kollege meinte jetzt das ich mit der vorhandenen Hardware mir das ganze abschminken könnte.

    Den LNB könnte ich zwar weiterhin verwenden, allerdings bräuchte ich ein Matrixschalter für 9!!! Eingänge, so was wie den EXR 904. Den EXR 504 könnte ich getrost in die Tonne kegeln da ich mit diesem immer nur ein Satellit empfangen könnte.

    Es müsste doch möglich sein, das ich den EXR504 irgendwie noch weiter verwenden kann. Der EXR 904 kostet knapp 400 OCKEN - und das ist mir zuviel. So viel wollte ich maximal mit LNB ausgeben.

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen...
     
  5. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Im Prinzip hat Magnesium schon Recht.
    Wenn du die zwei DiseqC 2/1-Schalter an die entsprechenden Ausgänge setzt:

    Eingang A DiSEqC1 an Ausgang Multischalter(AstraEmpfang) Teilnehmer1
    Eingang B DiSEqC1 an Ausgang1 TwinLNB (EutelsatEmpfang)

    Eingang A DiSEqC2 an Ausgang Multischalter(AstraEmpfang) Teilnehmer2
    Eingang B DiSEqC2 an Ausgang2 TwinLNB

    Somit halten sich die notwendigen Neuanschaffungen in Grenzen.

    <small>[ 26. April 2004, 22:09: Beitrag editiert von: P800 ]</small>
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Du hast halt mehrere möglichkeiten. Wenn du wirklich nur 2 Receiver anschliessen willst benötigst du nur die oben aufgeführten Sachen (Twin LNB + 2xDiSEqC / Preisgünstigste Variante).

    Wenn du die Möglichkeit haben willst alle 4 Receiver mit Eutelsat zu versorgen hast du sogar 3 möglichkeiten das zu realisieren:
    1) 9/8er Multischalter + Quattro LNB
    2) Ein zweiter 5/4er Multischalter + 4 DiSEqC Schalter
    3) Quad LNB + 4 DiSEqC Schalter.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen