1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

empfang astra 19,2 east und eutelsat w2 16 east

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Tesco, 20. Dezember 2004.

  1. Tesco

    Tesco Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    hallo,

    habe da mal ein gaaaaanz viele fragen bezüglicher der beiden satelliten. (und etwas anderem auch noch)

    1. ich bin in wie zu hause, ist es möglich beide sender mit einer schüssel zu empfangen?

    2, welche lnb's, multischalter, diseq's benötige ich um das signal beider satelliten auf 4 unabhängige anschlüsse zu legen?

    3. was bräuchte ich um noch mehr anschlüsse zu bedienen?

    4. grundsätzlich, macht der empfang von w2 überhaupt sinn? leider bin ich schon ziemlich außerhalb des empfangsbereichs von astra 2d (würde gerne bbc empfangen), auf w2 gibts es laut liste zumindestens bbc radio. ich meine macht es sinn, wegen der anderen programme diesen satelliten zu sehen?

    5. laut der liste die ich gesehen hab, liegen auf dem sender die bbc radio programme in doppelter ausführung auf 2 verschiednen transpondern, hat dies eine tiefere bedeutung?

    6. fast alle digi receiver haben 2 lnb anschlüsse, lnb in und lnb through zB, wozu dient der 2te, was kann ich damit anstellen?

    7. kann ich ein sat digisignal in irgend einer form aufteilen (nach allen lnb's multischaltern etc...., eventuelle auch nach dem receiver)??

    vielen dank für die aufmerksamkeit und zeit für die bearbeitung dieser vielen fragen!!!

    martin aus wien
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: empfang astra 19,2 east und eutelsat w2 16 east

    Na, da wollen wir mal, die Fragen sind ja schon recht alt... ;)
    Ja, ab ca.90cm
    Variante 1: 2 Quad-LNB's und 4 Stück 2/1-DiSEqC-Schalter
    Variante 2: 2 Quattro-LNB's und ein Multischalter 9/4
    Variante 2 (LNB's) und einen Multischalter 9/x (x= maximal gewünschte Teilnehmerzahl)
    Ist eher etwas für Freaks, der Schwerpunkt bei diesem Satelliten liegt bei Osteuropa und zahlreichen Übertragungen (Feeds)
    Leider nur verschlüsselt
    Geschmackssache... Ich würde Hotbird (13°E) vorziehen...
    Sind unterschiedliche Regional-Programme...
    Gedacht für den Anschluß eines 2.Receivers, analog oder digital, dieser funktioniert allerdings nur, wenn der erste in Standby steht
    Ja, nach dem berühmten DiSEqC-Prinzip.

    Gruß Brummi :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2007

Diese Seite empfehlen