1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Emfangsquallität bei Nokia D Box 2

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von BKlaus, 16. März 2003.

  1. BKlaus

    BKlaus Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Leer
    Anzeige
    Hallo

    Wer kann mir sagen wie stark der Ausschlag der Anzeige läc sein sollte wenn die Satelitenschüssel richtig ausgerichte ist.

    Ich habe bei der Box Emfangsprobleme.

    Bitte helft mir.
     
  2. BKlaus

    BKlaus Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Leer
    Hallo


    Jetzt sind die Programme garnicht mehr zu Emfangen.


    Ich habe Nokia Sat D Box mit Orginal Betriebssytem, und einen Topfield Receiver.
    Bei beiden ist das gleiche Problem , nur mein Analog Receiver hat
    bei allen Programmen einen Super Emfang.

    Ich glaube auch die Ausrichtung der Antenne ist nicht das Problem .

    Wo könnte das Problem nur liegen ?????


    Habe Receiver auch schon direct auf dem Dachboden am Multischalter angeschlossen, das gleiche Problem.

    Kein Sat 1 , Pro 7 , Kabel n-tv

    aber eben nur bei den Digitalen Receivern


    Gruß Klaus
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Dann ist ein DECT Telefon schuld daran. Abstellen lässt sich das Problem mit besserem Kabel (Schirmung mindestens 90dB)
    Gruß Gorcon
     
  4. BKlaus

    BKlaus Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Leer
    Hallo
    Dnke für deine Antwort!

    Alle Kabel sind neu und haben eine 90db
    Abschirmung, auch das Telefon habe ich schon
    vom Netz getrennt keine Besserung.
    Das ganze fing mit Bildausetzer an und jetzt
    sind die Sender überhaupt nicht mehr zu Emfangen.
    Aber eben nur bei Digital Receivrern.

    MfG Klaus
     
  5. Kosmos2000

    Kosmos2000 Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Laupheim - BW
    Hallo BKlaus ...

    Die Nokia D.Box 2 hat im Display links unten eine Balkenanzeige für die Signalstärke des
    empfangenen Siganls.Ist direkt neben dem Lautstärke Balken zu sehen.Bei bester
    Signalstärke sind hier 3 Balken senkrecht angeordnet zu sehen.
    3 Balken = Sehr gutes Signal;
    2 Balken = Mittleres Signal (reicht gerade noch aus für den empfang von digital Programmen;
    1 Balken = Zu schwaches Signal (Kein oder nur noch teilweise Empfang möglich;
    0 Balken = Gar kein Empfang

    <small>[ 21. M&auml;rz 2003, 18:05: Beitrag editiert von: Kosmos2000 ]</small>
     
  6. BKlaus

    BKlaus Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Leer
    Hallo
    Danke für die Info.
    Ich habe bei allen Sendern drei Balken.
    Doch bei einer neuen Sender suche sind
    die Programme Pro7 Sat 1 Kabel n-tv
    überhaupt nicht mehr zu finden.
    Es gab nie Probleme mit der Schüssel


    Wer weiß hier Rat wo das problem liegen könnte?
    Multischalter ,LMB, F Stecker,

    MfG
    Klaus
     

Diese Seite empfehlen