1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Emfang nur einiger Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von jobo, 9. Juli 2002.

  1. jobo

    jobo Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wetzlar
    Anzeige
    Hallo,
    nach optimaler Ausrichtung der 85er-Antenne mit Alps Quattro-Switch-LNB kommen nur die folgende (Digital-) Sender: ARD, HR, NTV, WDR, Bay, B-alpha, Arte, 2x SW (SW + BW), Phoenix, Sat1, Pro7, Kabel1, vielleicht noch einige mehr (alles übereinstimmend festgestellt mit 2 verschiedenen Digital-Receivern).
    Definitif nicht ("kein Signal") empfangbar sind ZDF, 3sat, NDR, SW-RP, RTL, ZDF-doku-info-theater, 1-extra, Festival, Mux, MDR, ORB, B1, RTL2, SupRTL, Vox.
    Gemeinsam sind für die empfangbaren Sender die Transponder 54, 71, 104 u. 116, für die nicht empfangbaren: 77, 85, 89. Bei den empfangbaren gibt es sowohl horizontale als auch vertikale Ebenen, während alle nicht empfangbaren Sender auf der horizontalen Ebene liegen.
    Direkt hinter dem LNB kommen alle Sender. Die Kabel sind ca. 20-30 m lang.
    Wo könnte die Ursache liegen?
    Für eine Antwort dankbar:
    J. Bode
     
  2. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Wenn bei dir die horizontale Polarität weg ist, solltest du noch einmal alle anschlüsse überprüfen.

    bei mir war sie auch mal weg und ich musste das kabel nocheinmal am lnb neu befestigen.

    die kabellänge müsste ok sein. ich habe selber 20 meter, aber nur einen twin-lnb.
     
  3. jobo

    jobo Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wetzlar
    Die Ursache scheint in der Positionierung des LNB zu liegen. Bei leichter Drehung aus der Senkrechten heraus (nach rechts oder links) kommen plötzlich die meisten der vermissten Sender. Die Idealposition habe ich leider noch nicht gefunden, insbesonder bei ntv klemmt es noch. Gibt es für die genaue Drehung des LNB eine Anleitung? Dem Alps-Quattro-Switch lag keine bei, allerdings ist eine Gradtabelle an der Seite des LNB angebracht.
     
  4. eyilmaz

    eyilmaz Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    86
    Ort:
    ankara/türkei
    Villig richtig ! Berichte aus eigener Erfahrung. Mache es bitte so.

    Viel Spass dabei.
     
  5. jobo

    jobo Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wetzlar
    Jetzt habe ich einen Digitalreceiver gleich hinter das LNB gehängt, wo ich am Bildschirm eines kleinen Fernsehers (auf dem Dachboden) die Signalstärke ablesen konnte. Bei genau senkrechter Stellung brachte das LNB den stärksten Empfang, der weit in den "grünen" Bereich hinein ging. Jetzt aber das Komische: Nach einiger Zeit (unter einer Minute) ging der Empfang von ZDF, 3-sat, und allen oben genannten Sendern auf Null, unabhängig vom wechselnden Wetter. bei ARD, Hessen3, SWF usw. war der Empfang unverändert gut. Es ist zum Verzweifeln!
     
  6. eyilmaz

    eyilmaz Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    86
    Ort:
    ankara/türkei
    Lieber Jobo,

    richtig, zum verzweifeln. Einen aehnlichen Problem habe ich auch, nur bei mir dauert es paar Sekunden. Tritt es auf, schalte ich Setup-Menü ein. Gehe alle Werte durch, ohne sie zu aendern. Dann klappt es.

    Liegt wohl an Deinen/unseren Empfaengern ? Oder uns kann hier weitergeholfen werden.

    Gruss
     
  7. jobo

    jobo Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wetzlar
    Nach Austausch des ALPS gegen ein MTI-Quad-LNB funktioniert alles wunderbar! Die Wetterabdeckung des MTI ist übrigens genial + einfach.
    Danke für die bisherige Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen