1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Emden Killer

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mwrtz, 28. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mwrtz

    mwrtz Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Fassungslos gucke ich auf die schlimmen Ereignisse in Emden / Ostfriesland.
    Ein 17 Jähriger Tatverdächtiger hat ein 11 Jähriges Mädchen Misshandelt und getötet.
    Als Vater von 2 Kindern berührt mich das besonders. Ich bin in Gedanken bei den Eltern des kleinen Mädchens und hoffe das sie diesen tiefen Schmerz bestehen können.

    Was den Täter angeht.... ich glaube die Todesstrafe wäre noch milde.....

    Ich möchte euch aus Respekt bitten, Sachlich und ohne Drohungen oder Beleidigungen diesen Thread zu beschreiben.Danke
     
  2. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Emden Killer

    Ja, ja, aber mit der Todesstrafe drohen. Auge um Auge, Zahn um Zahn...
     
  3. Theo.Lingen

    Theo.Lingen Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Emden Killer


    Soll das ein Witz sein?

    Widersprüchlicher geht es doch nicht mehr.

    Was wäre denn nicht so milde, wie die Todesstrafe?

    Der Foltertod?

    Ach, ich vergaß:

     
  4. mwrtz

    mwrtz Senior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Emden Killer

    Ich habe mich falsch ausgedrückt. Es gibt Themen die Eskalieren. Daher meinte ich das!
     
  5. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Emden Killer

    Du hast Dich schon mit der Themenüberschrift Emden Killer mehr als falsch ausgedrückt. Oder arbeitest Du bei der Blödzeitung?

    Ferner schreibst Du "Ein 17 Jähriger Tatverdächtiger hat ein 11 Jähriges Mädchen Misshandelt und getötet". Ja, was denn nun? Tatverdächtiger oder Täter? Ein Tatverdächter ist noch nicht der Tat überführt.

    Und damit stellt sich mir die Frage, ob solche Themen in dieser Art und Weise nicht genau so niveaulos sind, wie die eigentliche Tat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2012
  6. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    555
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Emden Killer

    Sie eskalieren aber meistens nur, wenn so Typen, wie du hier, mit Stammtischparolen daherkommen!

    Was erwartest du eigentlich von uns, mit der Eröffnung dieses Threads?
     
  7. Ceraton

    Ceraton Guest

    AW: Emden Killer

    Die Todesstrafe ist und bleibt barbarisch und darf nicht angewendet werden, v.a. da wir ein christlich geprägtes Land sind.
    Der Täter bekommt seine gerechte Strafe von "höherer Stelle", da bin ich sicher. :winken:

    Aber natürlich macht mich dieses Verbrechen auch fassungslos und hoffe, dass die Gerichte die höchstmögliche Strafe für diese Abscheulichkeit ausprechen.
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Emden Killer

    Moment mal, bisher hat der Mann noch kein Geständnis abgelegt und sitzt in Haft weil ein Zeuge in an seinem angeblich "lässigen" Gang erkannt haben soll. Mal davon abgesehen das der 2-Sekunden Schnippsel den man veröffentlicht hat eher auf mich wie ein forscher Gang wirkt, kann man wohl kaum jemanden nur wegen seiner Art zu gehen überführen. Es werden wohl viele Männer (oder auch Frauen) so einen Gang haben. Manche scheinen aber wohl sehr schnell mit Vorverurteilungen zu sein. :eek:
     
  9. Theo.Lingen

    Theo.Lingen Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Emden Killer

    Fragen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen