1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

emailservice 1&1 supergau - Alternativen ?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von digi-pet, 19. Januar 2007.

  1. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.803
    Anzeige
    Seit Montag nachmittag kämpft 1&1 darum seine Emailserver wieder zum Laufen zu bringen - hatte man
    wohl Anfangs geglaubt bis Montag abends wieder alles
    on top zu haben zieht sich die Sache bis heute, Freitag
    schon hin .

    Diverse "1&1 Profiseller" die selber Kunden
    betreuen kriegen graue Haare wegen der Proteste
    ihrer betreuten Kunden .

    Hier eine Meldung von Donnerstag bei Heise

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/83916

    Ersticken wir alle an der "Geiz ist geil" Mentalität
    und die Infrastruktur wird dadurch immer schwächer
    und anfälliger ?

    Frage : welche Alternativen gibt es überhaupt noch
    zu den gefrässigen Riesen wie strato oder 1&1 die ja z.B auch Schlund&Partner jetzt haben verschwinden lassen die eher noch als "Premium-Marke" lief .

    Welche speziellen besseren mailservice-anbieter
    sind bekannt ? Wenn der webspace weiterhin bei
    z.B. 1&1 laufen soll ?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: emailservice 1&1 supergau - Alternativen ?

    Du kannst doch auch bei jedem anderen Anbieter Deine kostenlose E-Mail adressen einrichten.
    Ich würde sowas niemals bei einem Anbieter machen bei dem man wenn man ihn dann kündigt auch seine E-Mail Adresse verliert.
    Arcor, GMX, Web.de und viele mehr, bieten Dir kostenlose E-Mail Adressen an.

    Gruß Gorcon
     
  3. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: emailservice 1&1 supergau - Alternativen ?

    Wie ich im Sturmthread schon geschrieben haben, hatte ich nur gestern ernsthafte Schwierigkeiten mit meinen Mails. Seit ca. 09:30 Uhr läuft wieder alles in der gewohnten Geschwindigkeit.



    Golphi
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: emailservice 1&1 supergau - Alternativen ?

    Es bietet sich an, für solche Fälle immer noch irgendwo eine zweite Adresse zu haben. Wir haben in der Firma auch unsere E-Mail-Adressen bei 1&1 gehostet, weil ich das nicht rechtzeitig verhindern konnte.

    Das Resultat: Mails kommen verspätet oder gar nicht an, und wenn das Mail-Programm es dann doch mal schafft, bekommt man alle alten Mails doppelt zugestellt. Wir sind in Sachen elektronischer Post seit Anfang der Woche praktisch lahmgelegt. Aber zum Glück ist das nicht mein Problem. ;)

    Gag
     
  5. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.803
    AW: emailservice 1&1 supergau - Alternativen ?

    Das ist mal interessant - es sind Ausfälle bis hin zu total-Ausfällen seit Montag nachmittag bei heise.de dokumentiert .

    Waren am Ende doch nicht alle betroffen oder diesmal
    besonders die Nutzer der webhosting Pakete also gerade
    häufig Firmen ?

    Die Frage ist auch eher für die betriebliche Seite gestellt, da dort eben 1&1 der Anbieter ist und es ausser kleineren Haklern (kurze Zeiträume) offenbar auch seit längerem gut lief soweit ich das mitbekomme .

    Frage ist eben : was gibt es für Alternativen für eine Firma ?
    Doch einen eigenen mailserver wieder einrichten,
    oder die Dienste eines speziellen Anbieters nur für Email
    Verkehr zu nutzen ?

    Dabei paradoxerweise bei 1&1 bleiben da dort die domain
    und der webspace gehostet ist ?
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: emailservice 1&1 supergau - Alternativen ?

    Wenn du dir einen eigenen Mail-Server ins Haus stellst, stehst du vor demselben Problem, dass das Teil mal ausfallen kann. Bei meiner letzten Firma hatten wir einen Exchange-Server im Haus, der sich nach zwei Jahren Betrieb auch irgendwann einfach mal verabschiedet hat. Bis entsprechender Ersatz betriebsbereit und das Backup eingespielt war, verging letztlich auch ein halber Tag. Durch den Ausfall sind alle E-Mails vom Zeitpunkt der letzten Sicherung (Mitternacht) bis zum Ausfall (morgen) verloren gegangen.

    Bei dem 1&1-Problem gehen ja immerhin ja keine Mails verloren. Aber das Abrufen wird eben zum Gedultsspiel.

    Irgendwo habe ich den Tipp gelesen, dass man sich die 1&1-Mails vorübergehend auf eine andere Adresse umleiten lassen solle. Das würde dann reibungslos funktionieren.

    Gag
     
  7. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.803
    AW: emailservice 1&1 supergau - Alternativen ?

    Ich habe heute auch ein paar tests gemacht,
    mein auf IMAP eingestellter 1&1 account funktionierte
    das erste mal seit Tagen wieder so wie er sollte dh
    eine gesendte testmail fands sich auch nach ein paar
    sekunden im Ordner gesendete Objekte .

    Der Postausgangsserver war wohl auch die ganze Zeit ok . Eine testmail zurück von gmx privat an 1&1 Firmen account ging jetzt unterhalb von 30 Minuten schon wieder durch .

    DEMNACH hat es sich ja einigermassen eingepegelt,
    es war ja auch von einem Stau von mehreren Millionen
    emails die Rede gewesen .

    Trotzdem die Frage, selbst wenn inkl. Wochenende
    am nächsten Montag alles wieder "normal" ist :

    Was gibts für alternative Anbieter die noch auf dem Markt sind ?

    Und wenn man bei 1und1 bleibt ist nach dem supergau
    vor dem nächsten supergau ?
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: emailservice 1&1 supergau - Alternativen ?

    1&1 und GMX gehören ja zum gleichen Konzern. Ob es daran liegt, dass dein Test funktioniert hat, kann ich allerdings nicht abschätzen.

    Einen alternativen Anbieter zu empfehlen, ist grundsätzlich schwierig, denn sowas kann eigentlich jedem passieren. Und das weiß man eben niemals vorher.
    Bei Strato hatte ich zum Beispiel neulich das Problem, dass einige derer Mailserver auf die berüchtigte Spamcop-Blacklist gewandert sind und somit die Mails von ettlichen anderen Mail-Servern dann als Spam angesehen und abgelehnt wurden. Das ist noch viel unangenehmer als das aktuelle Problem.

    Gag

    PS. Noch eine Bitte an dich: Drücke nicht am Ende jeder Zeile die Enter-Taste, sondern schreibe einfach weiter, so dass der Text automatisch in die nächste Zeile umspringt. Dann sehen deine Beiträge auch etwas besser formatiert an, denn so passt sich die Textbreite an die des Browser-Fensters an.
     
  9. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: emailservice 1&1 supergau - Alternativen ?

    GMX hat doch aber eigene eMail-Server. Zumindest funzt bei GMX der Versand und Empfang die ganze Woche wunderprächtig.
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.203
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: emailservice 1&1 supergau - Alternativen ?

    Ist ne ärgerliche Sache, daß mit 1&1. Ich denke aber, davon kann jeder Provider mal betroffen sein. Bislang waren die immer sehr zuverlässig, jedenfalls hatte ich bislang noch keine Probleme mit der Mailzustellung gehabt.

    Heute morgen ging bei mir über 1&1 nichts mehr (Empfang), nun läuft derzeit alles wieder.
     

Diese Seite empfehlen