1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Elton John ???????

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Scholli, 24. April 2003.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Heute müßte wohl schon zum 3.Mal Elton John gelaufen sein. Hat das jemand gesehen? Mich würde wieder mal brennend interessieren, ob in 16:9 und DolbyDigital-Ton gesendet wurde.
     
  2. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Inzwischen kann ich die Frage selbst beantworten: Bildformat völlig unakzeptabel! Ein 14:9 ähnliches, ungenormntes Format und der Ton stinknormales Stereo.
    Das Konzert selbst war gar nicht so schlecht. Warum serviert Premiere eine gute Speise auf einem verrostetem Blechteller. Das Silbergeschirr hat Premiere doch im Schrank stehen. Sind die Premieretechniker nur zu faul zum Abwaschen?? Auf diesem Kanal kann anamorphes 16:9 und Dolbydigital-Ton gesendet werden.
     
  3. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    war es denn wenigstens ein komplettes Konzert oder wieder nur Ausschnitte wie bei Kylie Minogue oder damals bei Depeche Mode ?
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Meinem Gefühl nach wurde das Konzert ungefähr 467 Mal im letzten Monat beworben und ca. 57 mal gesendet. Ich kann mich aber auch irren. Die Abzocke geht mit dem Pseudo-Rocker Bon Jovi weiter, der übrigens auf der Direkt-Ankündigung mit JovYYYYYY (!) falsch geschrieben wird.
     
  5. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Es handelte sich auch nur um einen Ausschnitt von etwa einer Stunde. Vor dem Konzert noch eine halbe Stunde Geschwafle, das war zumindest in richtigem Letteboxformat.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.409
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Premiere sollte sich ein Beispiel an ARD nehmen die haben letztens ein Live Konzert von Herbert Grönemeier gebracht und das war Live, 16:9 Anamorph bzw. Pal Plus (bei Analog) und in Stereo. Die Konzerte bei 3sat sind auch in 16:9
    Gruß Gorcon
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    das verstehe ich bei Premiere auch nicht !!
    Da wollen sie schon exklusives Fernsehen machen, verkaufen teuer ein Konzert, und das ist dann zusammen geschnippelt, und schlecht ausgestrahlt.

    Die die diese "Angebote" nutzen, sollten doch belohnt werden !!
    Warum sich Premiere hier so schwer tut, verstehe ich nicht, als erstes das zusammen schneiden, warum ?? Premiere war doch sowieso das ganze Konzert da, die Zuschau nehmen sich die Zeit, den die wollen es ja sehen !
    Als zweites diese komische ausstrahlerei, das wäre die beste Werbung !! Ein Konzert auf Premiere in 16:9 und DD5.1 .
    Dann kaufe ich mir lieber die DVD !!
    Das Bee Gees Konzert vor Jahren auf Premiere digital war damals einfach der Hammer !!

    Aber vielleicht spart man so Symbolrate, und kann auf den X'ten PPV-Kanal den 57 Film 8 Minuten früher starten, und so mehr Geld verdienen !

    Vielleicht würde man aber bei Ausstrahlungen in 16:9 und DD5.1 auch mehr Zuschauer ansprechen, sollte man vielleicht mal testen !!

    digiface
     
  8. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    Also ich würde mir auch gern wieder ein Konzert anschauen wenn es

    1.In der Orginallänge währe
    2.Im Richtigen Bildformat Ausgestrahlt würde
    und
    3.Mit dem Passenden Ton (Dolby Digital) zu hören währe

    Und am Besten währe noch man könnte das ganze noch Aufnehmen.
     
  9. hyllie

    hyllie Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Karlsruhe
    Premiere sollte mal wieder richtige "Live-Konzerte" übertragen,statt gekürzter DVD's.Bei den
    völlig überteuerten Ticketpreisen währen solche Konzerte eine echte Alternative für die Musik-Fans.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.409
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mit Sicherheit!
    Wenn es in voller länge währe dann währen auch 8€ noch gerchtfertigt so ist aber eine DVD billiger. winken Gerade bei Musik kommt es eben auf die Tonqualität an (mir jedenfalls) und die ist ja bei PCM bekanntlich mehr als miserabel sch&uuml Wenigstens hätte man DD2.0 anbieten sollen.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen