1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Eltern haften für ihre Kinder auch im Internet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.204
    Anzeige
    München - Eltern haften auch für die Internet-Aktivitäten ihrer Kinder und müssen im Zweifelsfall Schadenersatz leisten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.796
    Ort:
    Mechiko
    AW: Eltern haften für ihre Kinder auch im Internet

    Denke Eltern haften nicht für Ihre Kinder ?
    Das wurde das mal als eines der größten Rechstirtümer aufgeklärt.
    Gabs doch mal so ne Sendung, wo so bekannte Irtümer erklärt wurden...

    Möglich das sich das nur auf das bekannte Baustellenschild bezieht.
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Eltern haften für ihre Kinder auch im Internet

    Das Urheberrecht ist scheinbar inzwischen eine Haupteinahmequelle für Anwälte. Offensichtlich fehlt es aber auch einigen Menschen an der Fähigkeit zu kommunisieren.
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Eltern haften für ihre Kinder auch im Internet

    Dachte ich eigentlich auch. :rolleyes:
     
  5. DeltaEagle

    DeltaEagle Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    246
    AW: Eltern haften für ihre Kinder auch im Internet

    Besitzer eines internet flat haften doch heutzutage für alles was über die eigne ip passiert.
    Wenn sich kein Täter ermitteln lässt,dann wird halt der nächst beste genommen.

    Ist doch bei Mord auch so.
    Lässt sich der Mörder nicht ermitteln,wird halt zum beispiel der Vermieter des Hotelzimmers verhaftet.
    Also ich weiß gar nicht was ihr habt.

    Wäre ja noch schöner wenn man eine tat auch beweisen müsste.
     
  6. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Eltern haften für ihre Kinder auch im Internet

    Wenn jemand deine IP benutz hat, dann hast du es zugelassen. Wenigstens wegen Beihilfe bist du dran.
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Eltern haften für ihre Kinder auch im Internet

    Für den schwachsinn hast du sicherlich auch quellen oder?

    Bis auf angelegenheiten mit der MI und FI ist das auch noch so.
     
  8. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Eltern haften für ihre Kinder auch im Internet

    .
    Normalerweise haftet man nicht. Es sei den Aufsichtspflich wurde verletzt. Und wenn Kinder unbeaufsichtigt ins Internet gehen, wurde doch Aufsichtspflich verletzt. Somit haftet man auch.
     
  9. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Eltern haften für ihre Kinder auch im Internet

    Nur ist eine IP kein Beweis, allenfalls ein schwaches Indiz.
     
  10. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Eltern haften für ihre Kinder auch im Internet

    Es sollen Menschen unschuldig hinter Gitter gekommen sein, auch in Deutschland. Da gibt es wohl nicht nur einen Fall.
     

Diese Seite empfehlen