1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Elipsus DVR (C)

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von unco, 18. Oktober 2003.

  1. unco

    unco Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    wolfenbüttel
    Anzeige
    kennt den schon wer? weiß wer was genaueres darüber? auf deren seite sind ja noch keine infos darüber und deren shop ist auch noch nicht lauffähig.
     
  2. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    Du meinst die Kabelversion? Offizielle Aussage von Mic ist 4. Quartal, aber die haben schon viel versprochen...
    Im Micronik-Forum gibt es ein paar wenig ermutigende Berichte zur Elipsus:
    http://www.dvb-shop.de/cgi-bin/Ultimate.cgi?action=intro&BypassCookie=true

    Die Software soll seitdem angeblich verbessert worden sein (obwohl bis heute kein Update auf der Homepage verfügbar ist), aber für mich hat Micronik mit den bisherigen Digitalreceivern sowieso jeden Kredit verspielt. Da ist sehr viel Vertrauen verspielt worden. In mehreren Prospekten und Mitteilungen hatte man den Kunden damals versprochen, mit der 13xx sei eine Aufnahme in AC3 möglich bzw. "in Kürze" käme dazu das entsprechende Softwareupdate. Dabei ist es auch heute nach 3 Jahren geblieben, und Micronik macht inzwischen auch keinen Hehl daraus, dass da nix mehr kommt. Glücklich sind die, die rechtzeitig geklagt haben (und nach meiner Kenntnis bisher auch alle gewonnen haben).

    Und wie Du selbst festgetellt hast: Die Webseite ist eine Dauerbaustelle, es scheint auch niemanden zu interessieren, dass selbst die wenigen Softwaredownloads, die dort angeboten werden, nicht funktionieren. Was soll man von einem Multimediaunternehmen halten, dass nicht mal einen gescheiten Webauftritt hinkriegt?

    Last not least: Kaum ein Fachhändler verkauft noch Micronik. Auch beim Otto-Versand wurde die Micronik aus dem Sortiment genommen. Die werden schon wissen, warum...

    Schade, schade. Optisch gefallen mir die Elipsus-Kisten nämlich auch, und ein DVB-C-Festplattenreceiver ist derzeit ja schon fast eine Marktlücke.

    Wenn aber Kabel Deutschland wirklich im Frühjahr die Privatsender digital einspeist, dann kommt auch für DVB-C der Boom, und die Auswahl wird größer. Andere Mütter haben auch schöne Töchter...

    Gruß
    Dr. Seltsam
     

Diese Seite empfehlen