1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Elgato EYE TV 610 tividi

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von psi, 17. August 2006.

  1. psi

    psi Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,
    ich hätte gerne gewusst, ob ich den digitalen DVB-C Receiver EYE TV 610 von Elgato für das Programmangebot von tividi über iesy mit einem entsprechenden CI-Modul und einer bereits vorhandenen Smartcard nutzen kann. Falls ja, welche CI-Module wären dann möglich?
    Z.B easy.tv?
     
  2. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Elgato EYE TV 610 tividi

    Ja, geht Problemlos. Das CI-Modul rein in die Box und gut ist.
    Bei mir ist es das AC Lite - KDG und Premiere sind kein Problem.
     
  3. DVB_Tiger

    DVB_Tiger Senior Member

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Samt und Seidenstadt
    Technisches Equipment:
    Samsung 55HU7590 UHD
    VU+ Solo 4k
    Dreambox 500HD
  4. HelgeG

    HelgeG Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    1
    AW: Elgato EYE TV 610 tividi

    Hallo DVB_Tiger,

    hab Dir diesbezüglich eine private Nachricht geschickt.
     
  5. psi

    psi Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Elgato EYE TV 610 tividi

    Ich dachte, dass CI-Modul müsste im Kabel zwindend Nagravision unterstützen. Ist das bei dem Alphacrypt-Light denn der Fall?. Kann mir jemand sagen, ob die Firmware des CI-Moduls im Kabel über EYE TV 610 auch aktualisiert werden kann oder geht das nur bei Sat?
    Danke!
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Elgato EYE TV 610 tividi

    Nein, wozu?
    Nur über Sat oder einem (Privat) Kabelanbieter der auch den entsprechenden Transponder ungefiltert einspeist. (ist glaube ich der ORF Transponder)

    Gruß Gorcon
     
  7. psi

    psi Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Elgato EYE TV 610 tividi

    Weil ich gelesen hatte, dass tividi im Kabel die Verschlüsselung Nagrovision nutzen würde. Ist das denn nicht so? Gibt es denn zur Zeit ein für diesen Zweck geeignetes CI-Modul, welches auch lieferbar ist? Irgendwie sehe ich bei den bekanntesten CI-Modulen Lieferzeiten von 4-6 Wochen.
     
  8. DVB_Tiger

    DVB_Tiger Senior Member

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Samt und Seidenstadt
    Technisches Equipment:
    Samsung 55HU7590 UHD
    VU+ Solo 4k
    Dreambox 500HD
    AW: Elgato EYE TV 610 tividi

    Reines Nagra kann meines Wissens noch kein Modul.

    Im Eyetv 610 geht das aktualisieren nicht, leider nur über Sat.

    Trotzdem geht das ganz einfach. Man nehme einen alten Windows Laptop mit PCMCIA Schnittstelle, dort das Alphacrypt einstecken und mittels Software (gabs auf www.alphacrypt.de) auf die neuste Firmware updaten....
    So habe ich das zumindest gemacht. Achtung! Software aber nur für Windows....
     
  9. psi

    psi Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Elgato EYE TV 610 tividi

    Gibt es denn zur Zeit ein CI-Modul, welches auch bei einem Händler erhältlich ist, mit welchem man tividi im Kabel empfangen kann?
     
  10. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD

Diese Seite empfehlen