1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ELENA gescheitert

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von horud, 19. Juli 2011.

  1. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.682
    Zustimmungen:
    8.456
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Anzeige
    Elena-Verfahren gescheitert - Service - sueddeutsche.de

    Das war ja abzusehen...

    Die bislang gemeldeten Daten sollen "schnellstmöglich" gelöscht werden.
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ELENA gescheitert

    Hab ich gestern schon gehört. War ne schöne Beschäftigungstherapie für die Arbeitgeber und ausser Spesen nichts gewesen.

    Ja, besser die Daten schnell löschen, bevor sie für alle im Internet nachlesbar sind :D, nachdem das BKA durch ist.
     
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.682
    Zustimmungen:
    8.456
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: ELENA gescheitert

    Ach, die in Berlin haben noch genügend Beschäftigungstherapien in der Hinterhand.

    Stichwort EEL-Verfahren und E-Bilanz :eek:
     
  4. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: ELENA gescheitert

    Ich mag gar nicht dran denken, was diese Geschichte gekostet hat. Wieder für nichts. Einem könnte schlecht werden, wenn man an diese totale Verschwendung denken muss, die noch nicht mal im Ansatz durchdacht war und selbst im Erfolgsfall nur mehr Arbeit bedeutet hätte. Wenn man ELENA vom Ziel aus betrachtet, die ja eine Verwaltungsvereinfachung sein sollte, war ELENA schon aus Prinzip von vorn herein gescheitert. 100% Daten sammeln, pflegen und übermitteln von denen maximal 10% tatsächlich benötigt werden bedeutet in der Praxis selbst bei dem einfachen Übermittlungsverfahren Mehrarbeit statt Entlastung, die ja das Zeil war und weswegen diese ganze Geschichte je eingeführt wurde.

    All das war vorher bekannt und wurde von den Arbeitgebern auch entsprechend dargestellt. Gehört hat allerdings niemand auf die, die es am Ende am meisten betraf.
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.682
    Zustimmungen:
    8.456
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: ELENA gescheitert

    Etwa 33 Mio € an Steuergeldern und ca. 300 Mio € aufwärts für die Wirtschaft (Angleichung der Abrechnungssysteme etc)

    ELENA, da bin ich überzeugt, wird sowieso wiederkommen. Man führt zwar an, dass man es einstellt, weil die digitale Signatur in der Bevölkerung noch nicht so weit verbreitet ist. Das ist aber nur ein Vorwand.

    Der wirkliche Grund dafür ist das anhängende Verfahren vor dem Verfassungsgericht. Die Regierung hatte einfach Angst vor einem Richterspruch, der eventuell einen kompletten Riegel vor der Datensammlungswut des Staates geschoben hätte.

    Die grundsätzliche Gier nach Daten und deren Verknüpfung bleibt aber bestehen.
     
  6. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: ELENA gescheitert

    Denke ich auch. Die Daten werden wahrscheinlich Schritt für Schritt mit Dakota und Elster irgendwann erhoben. Wenn nach und nach irgendwelche neuen Angaben mit übermittelt werden, regt sich keiner mehr drüber auf.
     

Diese Seite empfehlen