1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Elegante, internetgestützte EPG-Lösung für Hauppauge Nexus-s

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von frankya, 27. September 2004.

  1. frankya

    frankya Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    46
    Anzeige
    Hallo,

    habe WinXP/SP2 und eine neue Hauppauge Nexus-s digital-TV-Karte installiert.

    von meiner alten PVR 350 analog-Karte habe ich die internetbasierte EPG-Programmierung über TVTV.de schätzen gelernt. Mit wenigen Mausklicks waren Sendetermine ausgewählt, synchronisiert und lagen im Task Scheduler vor, ohne dass noch nachadjustiert werden musste.

    Nach Umstieg auf o.g. Nexus - Karte muss ich die Programmiewrung umständlich im Programm vornehmen (und nicht einmal das funktioniert, siehe anderen Thread).

    Wer hat eine elegante Lösung für eine rasche EPG-Programmierung ?

    Vielen Dank für Eure Hinweise
    Gruß :winken:
    Frankya
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: Elegante, internetgestützte EPG-Lösung für Hauppauge Nexus-s

    Gibt es, jedoch sind diese anhänig von der Software die man einsetzt. Für den VDR (Linux) gibt es eine Plugin für TVTV sowie ein Programm, welches die Daten von TVInfo Merkzettel erhält. Wie es mit Programmen unter Windows aussieht ist mir nicht bekannt.

    whitman
     
  3. luelepit

    luelepit Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    AW: Elegante, internetgestützte EPG-Lösung für Hauppauge Nexus-s

    Für die Nexus gibt es auch jede menge an alternative Software. Schau dir mal WatchTV Pro an (www.watchtvpro.net). Vollversion ist allerdings kostenpflichtig
     
  4. SiLencer

    SiLencer Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    351
    Ort:
    DVB-City
    Technisches Equipment:
    Athlon 1400 auf Asus A7A266,512 MB DDR,GeForce FX 5200 mit 128 MB-TV-Out,Athlon 600 auf MSI 6167 mit 256 MB SD + TnT 2,DVB-C,Skystar 2 + Quad-LNB auf 30° West, WinXP PRO SP1a + DX 9 c,Elta 8883 MP4 - DivX-Pro-DVD-Player,Progdvb 4.38.6,4.26.4 u. 4.50.4,DVBDream 0.87,Ritzdvb 0.436 u. My Theatre 3.20.02
    AW: Elegante, internetgestützte EPG-Lösung für Hauppauge Nexus-s

    Gibt ja noch reichlich mehr.....





    TT-PCline premium family (WinTV Nexus):
    TT-Original
    WinDVBlive
    WatchTVPro
    DVBs VCR 2
    DVBControl
    DVB eXtreme
    DVB TV
    TV-Application
    WinSTB
    ProgDVB
    MultiDec
    ShowShifter
    My Theatre läuft nur unter (XP/W2K)
    Ritzdvb läuft nur unter (XP/W2K)
    DVBDream
    KeyDVB
    Alt-DVB läuft nur unter (XP/W2K)
    TVcentral - LiveTV *new*
    FreeDVB (by Giambelluca, kein Kanal-Suchlauf, aber Import von .dvb, .chl)


    Die meisten dieser Progs kosten noch nicht mal was....
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2004

Diese Seite empfehlen