1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Elanvision

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von AxiB, 5. Oktober 2009.

  1. AxiB

    AxiB Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi zusammen!
    Laut dem Sat&Kabel-Magazin ist der Elanvision EV-8000S bei den Festplattenreceivern an dritter Stelle.
    Jetzt hab ich mal ein wenig nach diesem Receiver gegooglet, aber nicht wirklich etwas dazu gefunden. Vor allem hat sich auch nicht wirklich eine Fangemeinde um diesen Receiver gebildet und das letzte Firmwarupdate war anscheinend im Okt. 2006.
    Ich selbst besitze eine Dreambox 7000 und bin jetzt eben auf der Suche nach einem TwinReceiver, der nicht in der Preiskategorie der DM 8000 sondern etwas tiefer liegt. HD wär fein, muss aber nicht sein :D
    Thx 2all!
    ©a-x-i
     
  2. Packe

    Packe Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Elanvision

    Die Elanvision ist zwar noch lieferbar und läuft auch recht gut, hat aber ihre Tage gehabt. Das einzige Forum ist noch das elanvison.com und das hdfreaks.cc.
    Wenn gebraucht, dann liegt die Box so bei 100€. Hat auch Netzwerk usw.
    Günstiger HD-Twin ist der Topfield 7700PVR. Echt stark mit Enigma2.
     
  3. mr.schneemann

    mr.schneemann Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Elanvision

    Ich habe auch den Elanvision EV-8000 s momentan bei mir im Betrieb. (Günstig bekommen).

    Die ein paar fragen dazu habe ich aber:

    - dies ist doch ein twin-reciever, d.h ich kann aufnehmen und gleichzeitig was anderes anschauen. Nur wie anschließen? Blöd gefragt, brauche ich da zwei Buchsen in der Wand? Oder wie :eek:?

    - nach Sendersuchlauf auf Astra 19 Ku (oder so ähnlich), habe ich mühevoll die deutschen Sender gesucht und sortiert. Doch manche Sender finde ich nicht oder sehr schwer.
    Beispiel am Sender Dmax, dieser war nicht aufgelistet. Also alle möglichen Sender durchgeschalten und diesen dann unter einem ganz anderen Namen gefunden (apo-sieben oder so ähnlich). :confused:

    - Von MTV und viva fehlt jede Spur, wo stecken diese. Aufgelistet sind biede nur übertragen wird nichts.


    Bin für jede Hilfe dankbar.

    :D
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.671
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Elanvision

    Bei einen Twin Receiver benötigst Du Zwei SAT Anschlüsse.
    Sind diese nicht verfügbar. kann man vom Tuner 1 zum Tuner 2 durchschleifen. Wen ein Ausgang vorhanden ist.
    Es sind dabei Funktionseinschränkungen hin zunehmen.
    Zu den Fehlenden Sender :
    Die Senderliste ist scheinbar sehr alt.
    Viele Programme haben in der Vergangenheit die Frequenzen gewechselt.
    Die Neuen Frequenzen musst Du manuell in den Receiver eingeben.
    Die alten Kanäle vorher löschen.
    Frequenzliste Hier:
    FlySat Astra 1H/1KR/1L/1M @ 19.2° East
    Hellblau digital Frequenzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2010
  5. mr.schneemann

    mr.schneemann Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Elanvision

    Okay, dann werde ich wohl durchschleifen müssen.
    Danke für deine Antwort :winken:
     

Diese Seite empfehlen